Loading

Geboren im Foltergefängnis

Geboren im Foltergefängnis

Die Regisseurin Maryam Zaree ist in iranischen Foltergefängnis geboren worden. Die 35-Jährige versucht, in ihrem Dokumentarfilm "Born in Evin", das Schweigen ihrer Mutter über diese Zeit zu verstehen. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 26/03/2019 bis 28/03/2039

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Re: Sex als Kulturkampf

Polen streitet um die Sexualmoral

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

ARTE Journal

Abendausgabe (27/10/2021)