Loading

Geboren im Foltergefängnis

Geboren im Foltergefängnis

Die Regisseurin Maryam Zaree ist in iranischen Foltergefängnis geboren worden. Die 35-Jährige versucht, in ihrem Dokumentarfilm "Born in Evin", das Schweigen ihrer Mutter über diese Zeit zu verstehen. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 26/03/2019 bis 28/03/2039

Auch interessant für Sie

Abspielen Kreatur #1 Am Anfang war die Vagina 38 Min.

Kreatur #1

Am Anfang war die Vagina

Abspielen Das Beste aus Kunst und Kultur ARTE Info Plus 12 Min.

Das Beste aus Kunst und Kultur

ARTE Info Plus

Abspielen Fotografie: 75 Jahre Magnum ARTE Info Plus 14 Min.

Fotografie: 75 Jahre Magnum

ARTE Info Plus

Abspielen Biennale 2022: Streifzug durch Venedig 6 Min.

Biennale 2022: Streifzug durch Venedig

Abspielen Mutterschaftsreue, das ultimative Tabu 3 Min.

Mutterschaftsreue, das ultimative Tabu

Abspielen Film: "Meine Stunden mit Leo" 3 Min.

Film: "Meine Stunden mit Leo"

Abspielen Film "Rimini": Ein Schlagersänger am Abgrund 3 Min.

Film "Rimini": Ein Schlagersänger am Abgrund

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen 100 Jahre Ulysses James Joyce’ Meisterwerk 51 Min.

100 Jahre Ulysses

James Joyce’ Meisterwerk

Abspielen Flick Flack Warum macht die Vulva Angst? 6 Min.

Flick Flack

Warum macht die Vulva Angst?

Abspielen Europa und das Weltall Klimaschutz mit Satelliten 11 Min.

Europa und das Weltall

Klimaschutz mit Satelliten

Abspielen Europa und das Weltall Astronaut:innen gesucht! 10 Min.

Europa und das Weltall

Astronaut:innen gesucht!

Loading