Nächstes Video:

ARTE Journal - 05/12/2022

Rumänien: Zerrissen, um besser zu lebenSerie: Auswanderer in Europa

20 Prozent der Rumänen arbeiten im Ausland. Denn dort winken deutlich höhere Gehälter als in ihrer Heimat. Doch das heißt dieser auch: Abschied nehmen von der Familie. So auch bei Ionut Mohora. Er arbeitet als LKW-Fahrer in Großbritannien und sieht seine Familie nur vier Mal im Jahr. Ein schwieriger Spagat für ihn und seine Liebsten.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 12/03/2019 bis 14/03/2039

Versionen :

    Auch interessant für Sie

    Abspielen ARTE Journal 06/12/2022 25 Min.

    ARTE Journal

    06/12/2022

    Abspielen Auflösung der iranischen Sittenpolizei 2 Min.

    Auflösung der iranischen Sittenpolizei

    Abspielen Gesundheitssysteme in Gefahr 7 Min.

    Gesundheitssysteme in Gefahr

    Loading

    Die meistgesehenen Videos von ARTE

    Abspielen Die Herzogin 102 Min.

    Die Herzogin

    Abspielen Was wir verbergen 90 Min.

    Was wir verbergen

    Abspielen Macht des Geldes 125 Min.

    Macht des Geldes

    Abspielen Überlebende des Sommers 88 Min.

    Überlebende des Sommers

    Abspielen Das unsichtbare Mädchen 105 Min.

    Das unsichtbare Mädchen

    Abspielen Die Rote Armee (1/2) Großer Vaterländischer Krieg 60 Min.

    Die Rote Armee (1/2)

    Großer Vaterländischer Krieg

    Abspielen Alhambra - Der Palast in Andalusien 87 Min.

    Alhambra - Der Palast in Andalusien

    Abspielen Pferde stehlen 116 Min.

    Pferde stehlen

    Loading