Architektur: Brutal schön oder böse brutal

Die Ausstellung "Brutal modern" stellt 19 Bauwerke als Zeitzeugen vor. Ihre Architektur verkörpert den dynamischen Zeitgeist und den damals herrschenden Reformhunger. Der Titel spiegelt die gegensätzliche Haltung zu den Bauwerken der 1960er und 1970er-Jahre - von den einen geliebt und verehrt, von den anderen verachtet und zum Abriss freigegeben.

Journalist

Mathilde Schnee

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2018

Dauer

3 Min.

Verfügbar

Vom 04/01/2019 bis 06/01/2039

Auch interessant für Sie

Abspielen Die Musik-Legende Einstürzende Neubauten 3 Min. Das Programm sehen

Die Musik-Legende Einstürzende Neubauten

Abspielen Notre Dame de Paris: finale Phase der Restaurierung 3 Min. Das Programm sehen

Notre Dame de Paris: finale Phase der Restaurierung

Abspielen Kunstgeschichte: Ursprungsgeheimnis gelüftet? 3 Min. Das Programm sehen

Kunstgeschichte: Ursprungsgeheimnis gelüftet?

Abspielen Kino: Die USA im "Civil War" 3 Min. Das Programm sehen

Kino: Die USA im "Civil War"

Abspielen Casa de Velazquez: Kulturhaus in Madrid 3 Min. Das Programm sehen

Casa de Velazquez: Kulturhaus in Madrid

Abspielen Aquabella: A-cappella-Weltmusik 3 Min. Das Programm sehen

Aquabella: A-cappella-Weltmusik

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Maroni Serie

Maroni

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen ARTE Journal (17/04/2024) Parlamentswahlen in Kroatien / Generalstreik in Griechenland / Kino: "Civil War", düstere Dystopie Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (17/04/2024)

Parlamentswahlen in Kroatien / Generalstreik in Griechenland / Kino: "Civil War", düstere Dystopie