Loading

Der Kontext des Krieges im Jemen

Jemen: Sechs Jahre Krieg und humanitäre Katastrophe

Mehr

Der Kontext des Krieges im Jemen

Jemen: Der Misserfolg Saudi-Arabiens

Jemen: Kampftrainings für saudische Soldaten in Frankreich

Jemen: Proteste gegen französische Waffengeschäfte

Jemen: Der Gewaltmarsch der Oromo

ARTE Reportage

Der Kampf gegen Cholera im Jemen

Jemen: Hunger als Kriegswaffe

Der Kontext des Krieges im Jemen

Les Nations unies qualifient la guerre au Yémen de "pire crise humanitaire au monde". Bombardements, choléra, famine : la population civile est en première ligne. 80% de la population aurait besoin d’aide humanitaire. Les ONG évoquent 10 000 à 50 000 victimes civiles à cause des combats. 

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 15/04/2019 bis 17/04/2035

Auch interessant für Sie

Jemen: Waffen made in France

Eine Recherche mit Disclose.ngo

Jemen: Die deutsche Heuchlerei

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

ARTE Reportage

Südafrika: In Hout Bay lebt die Solidarität

Afghanistan: Willkommen bei den Taliban

ARTE Reportage

Russland: Islam, auf gut Russisch

ARTE Reportage

Südafrika: In Hout Bay lebt die Solidarität

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Lager der Schande - Europas Libyen-Deal

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

Re: Die Modeverweigerer

Slow statt Fast Fashion

Glam Rock

Verrückt, exzentrisch und von kurzer Dauer

Re: Grönlands neue Rohstoffe

Eine Chance für den Aufschwung?

GEO Reportage: Italien

Die Igel-Retter aus dem Piemont