Loading

Bewusster Konsum - so geht's

#3: Konsumwahn

Mehr

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Textilindustrie: Schockierende Öko-Bilanz

Upcycling vs. Konsumwahn

2 Min.

Bewusster Konsum - so geht's

Unter der Dusche pinkeln, ist eine Lösung. Darüber hinaus wissen wir: Reste aus dem Kühlschrank gehören in die Pfanne und nicht in die Tonne, die eigene Tasse mit zur Arbeit bringen spart Plastikbecher, Müll wird natürlich getrennt und recycelt, der ÖPNV sollte so oft wie möglich das Auto ersetzen und ein heißes Bad muss nicht jeden Abend sein. Doch es gibt noch mehr. Unsere To-do-Liste für den umweltbewussten Verbraucher.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 11/02/2019 bis 13/02/2035

Auch interessant für Sie

Mit offenen Karten

Myanmar zwischen Diktatur und Wunsch nach Demokratie

Mit offenen Karten

Kakao: Wer profitiert von der Schokolade?

Mit offenen Karten

Osteuropa: Wie viel(e) Europa(s)?

Sudan: Eine betrogene Generation

Mit offenen Karten

Die kartographische Darstellung der Welt

Mit offenen Karten

Geopolitik der Sozialen Netzwerke

Mit offenen Karten

Russland - Ein Land voller Kontraste

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Mit dem Zug entlang ...

Der Côte Bleue

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Verrückt nach Schafen

Der Schäfer aus dem Pfaffenwinkel