Picasso Business in Paris

3 Min.

Verfügbar bis zum 22/09/2038

2018 ist Picasso-Jahr in Frankreich, unzählige Ausstellungen präsentieren den spanischen Maler. In der Presse gab es deshalb nicht nur Freude: zuviel Picasso, so der Vorwurf. Die Ausstellungsmacher und das Publikum sehen das offenbar anders.

Journalist

David Bornstein

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2018

Auch interessant für Sie

Abspielen Picassomania

Picassomania

Abspielen Wiedereröffnung des Picasso-Museums

Wiedereröffnung des Picasso-Museums

Abspielen Das Picasso-Museum – eine Farce in vier Akten

Das Picasso-Museum – eine Farce in vier Akten

Abspielen Cannes 2024: Judith Godrèche und #MeToo 6 Min. Das Programm sehen

Cannes 2024: Judith Godrèche und #MeToo

Abspielen Cannes 2024: Interview mit Regisseur Sergei Loznitsa 3 Min. Das Programm sehen

Cannes 2024: Interview mit Regisseur Sergei Loznitsa

Abspielen Norwegen: Die nordische Moderne im "Kunstsilo" 3 Min. Das Programm sehen

Norwegen: Die nordische Moderne im "Kunstsilo"

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen "Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute

Abspielen Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke