Sendetermine und Verfügbarkeit

Livestream: ja

Online vom 26. April 2017 bis zum 27. April 2027

Kollisionen zwischen Realität und Traum, westlicher Welt und „Wildnis“: Raphaël Barontini positioniert sich als Künstler einer hybriden Pop-Art und Mischkultur. Durch seine Hinwendung zur Bildhauerei und zum Siebdruck hebt er die Grenzen der akademischen Malerei auf und erschafft Werke, in denen festliche, ornamentale, zeremonielle und politische Bedeutungen verschmelzen.

Besetzung und Stab
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
Kommentare (0)