Nächstes Video:

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Burundi: Wieder Hutu gegen TutsiARTE Reportage

Angesichts einer dritten Amtszeit von Präsident Nkurunziza griffen Oppositionelle zu den Waffen, immer wieder verüben Attentäter Anschläge. Anstatt die Gemüter zu beruhigen, verschärft die Regierung die Spannungen zwischen Hutu und Tutsi, sie beschuldigt die Tutsi-Minderheit, nur den Präsidenten bekämpfen zu wollen.

Regie

Charles Emptaz

Autor:in

Charles Emptaz

Land

Frankreich

Jahr

2016

Dauer

25 Min.

Verfügbar

Vom 22/06/2022 bis 31/05/2025

Genre

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Hamas: Die Erschaffung eines Monsters ARTE Reportage 53 Min. Das Programm sehen

Hamas: Die Erschaffung eines Monsters

ARTE Reportage

Abspielen Myanmar: Die Armee der Rebellen ARTE Reportage 37 Min. Das Programm sehen

Myanmar: Die Armee der Rebellen

ARTE Reportage

Abspielen Senegal: Chronik einer Revolte ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Senegal: Chronik einer Revolte

ARTE Reportage

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten