Abspielen Man muss mich nicht lieben 88 Min. Das Programm sehen

Man muss mich nicht lieben

Abspielen Mademoiselle Chambon 95 Min. Das Programm sehen

Mademoiselle Chambon

Abspielen Der Taugenichts Von Stéphane Brizé 33 Min. Das Programm sehen

Der Taugenichts

Von Stéphane Brizé

Abspielen Ein Gespräch mit Stéphane Brizé 48 Min. Das Programm sehen

Ein Gespräch mit Stéphane Brizé

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Der letzte Frühling

103 Min.

Verfügbar bis zum 31/10/2024

Der 48-jährige, introvertierte Alain (Vincent Lindon) wird aus der Haft entlassen und kommt bei seiner Mutter Yvette (Hélène Vincent) unter. Beide haben sich nicht viel zu sagen und das Zusammenleben führt schon bald zu Konflikten. Als Alain erfährt, dass Yvette krebskrank ist und Kontakt zu einem Sterbehilfeverein aufgenommen hat, eröffnet sich Mutter und Sohn noch eine Chance.

Mit

  • Vincent Lindon (Alain Evrard)

  • Hélène Vincent (Yvette Evrard)

  • Emmanuelle Seigner (Clémence)

  • Olivier Perrier (Herr Lalouette)

Regie

Stéphane Brizé

Drehbuch

  • Stéphane Brizé

  • Florence Vignon

Produktion

  • TS Productions

  • ARTE France Cinéma

  • F comme Film

Produzent/-in

  • Miléna Poylo

  • Gilles Sacuto

Kamera

Antoine Héberlé

Schnitt

Anne Klotz

Musik

  • Nick Cave

  • Warren Ellis

Land

Frankreich

Jahr

2011

Auch interessant für Sie

Abspielen Aus Liebe tötet man nicht 22 Min. Das Programm sehen

Aus Liebe tötet man nicht

Abspielen Ruanda: Das Schweigen der Worte (2022) ARTE Reportage 51 Min. Das Programm sehen

Ruanda: Das Schweigen der Worte (2022)

ARTE Reportage

Abspielen Re: Sehnsucht nach Algerien Drei Generationen im französischen Exil 33 Min. Das Programm sehen

Re: Sehnsucht nach Algerien

Drei Generationen im französischen Exil

Abspielen Die Odyssee 79 Min. Das Programm sehen

Die Odyssee

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern 31 Min. Das Programm sehen

Re: Long-Covid - Heilung auf Zypern

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish

Abspielen Judith Hill Elbjazz Festival 2024 60 Min. Das Programm sehen

Judith Hill

Elbjazz Festival 2024