Nächstes Video:

Die letzte Ausgabe

Another Day of Life

Der Reichtum an Erdöl und Diamanten hat Angola in den siebziger Jahren zum grausamen Schauplatz des kalten Krieges gemacht. Aus Sicht des legendären Kriegsreporters Ryszard Kapuscinski erzählt der Film die Schrecken und Absurditäten des Angolanischen Bürgerkriegs in einer Mischung aus Animationssequenzen und dokumentarischen Interviews mit Kapuścińskis Weggefährten von damals.

Es ist 1975, der Vietnamkrieg ist beendet, doch der Kalte Krieg zwischen den USA und der UdSSR hält an. Die zwei Weltmächte tragen diesen unter anderem auf dem afrikanischen Kontinent aus. Angola, reich an Erdöl und Diamanten und bis dato Teil des portugiesischen Kolonialreichs, welches 1975 endgültig auseinanderfällt, will unabhängig sein. Es bricht ein blutiger Bürgerkrieg aus. Auf der einen Seite kämpft die kommunistische MPLA, von der Sowjetunion und Kuba unterstützt, auf der anderen Seite stehen die Vereinigten Staaten von Amerika der FNLA und der UNITA bei. Während die Menschen aus ihrer Heimat fliehen und das Chaos ausbricht, kommt der Kriegsreporter Ryszard Kapuściński gerade erst in Angolas Hauptstadt Luanda an. Er arbeitet als Auslandskorrespondent für die polnische Presseagentur. Sein Ziel ist es, den Menschen vor Ort eine Stimme zu geben und dafür zu sorgen, dass sie nicht in Vergessenheit geraten.
In einer Mischung aus Animationssequenzen, welche die Situation 1975 in Angola nacherzählen, und dokumentarischen Interviews aus der Gegenwart mit Kapuścińskis damaligen Weggefährten wird die Perspektive des Kriegsreporters vermittelt. Dies beinhaltet auch seine Gratwanderung zwischen beruflichem Ehrgeiz, der gebotenen Neutralität und seiner Sympathie für die kommunistische Revolution. Auf seiner Reise quer durch das Land, geprägt von Angst, Schrecken und den Absurditäten des Krieges, trifft der polnische Journalist auf die junge und charismatische MPLA-Soldatin Carlota. In einem kleinen Konvoi reisen die beiden gemeinsam von Luanda aus in den Süden, Richtung Front, wo es immer gefährlicher wird, da sie sich den Soldaten der FNLA und der UNITA nähern. Doch weder Kapuściński noch Carlota fürchten sich, denn sie kämpft für die Zukunft ihres Landes und er will mehr als alles andere wahrheitsgetreu über den Krieg in Angola berichten. Doch der Krieg verschont niemanden …

Regie

  • Raúl de la Fuente

  • Damian Nenow

Drehbuch

  • Raúl de la Fuente

  • Amaia Remírez

  • Niall Johnson

  • David Weber

  • Damian Nenow

Produktion

  • Platige Films

  • Kanaki Films

  • Walking The Dog

  • Wüste Film

  • Animationsfabrik

  • NDR

  • ARTE

  • Umedia

Produzent/-in

  • Jaroslaw Sawko

  • Amaia Remírez

Kamera

  • Raúl de la Fuente

  • Gorka Gómez-Andreu

Schnitt

Raúl de la Fuente

Musik

Mikel Salas

Mit

  • Miroslaw Haniszewski (Ryszard Kapuściński)

  • Tomasz Zietek (Farrusco)

  • Vergil J. Smith (Queiroz/Luis Alberto)

  • Olga Boladz (Carlota)

Autor:in

Ryszard Kapuściński

Redaktion

Ulrike Dotzer

Land

  • Deutschland

  • Spanien

  • Polen

Jahr

2017

Herkunft

NDR

Dauer

Ausschnitt (2 Min.)

Genre

Filme

TV-Ausstrahlung am

Dienstag, 12. März um 02:20

Versionen

  • Audiodeskription
  • Synchronisation
  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Square für Künstler Volker Schlöndorff 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Volker Schlöndorff

Abspielen Das Buch meines Lebens: Mit Katrin Eigendorf 58 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens: Mit Katrin Eigendorf

Abspielen Die letzte Ausgabe Letzter Tag 124 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Die letzte Ausgabe

Abspielen Ozeanriesen (1/2) Wettlauf der Nationen 52 Min. Das Programm sehen

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Ozeanriesen (1/2) Wettlauf der Nationen 52 Min. Das Programm sehen

Ozeanriesen (1/2)

Wettlauf der Nationen

Abspielen Macht Zucker dumm? 42 - Die Antwort auf fast alles 28 Min. Das Programm sehen

Macht Zucker dumm?

42 - Die Antwort auf fast alles

Abspielen Karambolage Ampelmann / Ampelmännchen / Trombone 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Ampelmann / Ampelmännchen / Trombone

Abspielen Ozeanriesen (2/2) Goldene Jahre 52 Min. Das Programm sehen

Ozeanriesen (2/2)

Goldene Jahre

Abspielen Re: Wer hat Angst vor dem Wolf? 30 Min. Das Programm sehen

Re: Wer hat Angst vor dem Wolf?

Abspielen Russische Propaganda über Nawalnys Tod Masha on Russia 14 Min. Das Programm sehen

Russische Propaganda über Nawalnys Tod

Masha on Russia