Wie geht es weiter in Afghanistan?

Mehr als sieben Monate nach der Machtübernahme der Taliban durften Mädchen am Mittwochmorgen zunächst wieder am Unterricht in weiterführenden Schulen in Kabul teilnehmen. Doch kurz nach der offiziellen Öffnung haben die radikalislamischen Taliban diesen Beschluss wieder rückgängig gemacht. Das Recht von Frauen auf Bildung ist eine der Hauptbedingungen der internationalen Gemeinschaft für Hilfen an die nicht anerkannte Taliban-Regierung. Als die Islamisten im August vergangenen Jahres die Macht übernahmen, hatten sie offiziell wegen der Corona-Pandemie alle Schulen geschlossen. Zwei Monate später durften nur Jungen und einige jüngere Mädchen den Unterricht wieder aufnehmen. In diesem Dossier finden Sie Dokumentationen und Reportagen, die Ihnen die aktuelle Lage, aber auch die Geschichte des krisengebeutelten Landes näherbringen. 

Mehr als sieben Monate nach der Machtübernahme der Taliban durften Mädchen am Mittwochmorgen zunächst wieder am Unterricht in weiterführenden Schulen in Kabul teilnehmen. Doch kurz nach der offiziellen Öffnung haben die radikalislamischen Taliban diesen Beschluss wieder rückgängig gemacht. Das Recht von Frauen auf Bildung ist eine der Hauptbedingungen der internationalen Gemeinschaft für Hilfen an die nicht anerkannte Taliban-Regierung. Als die Islamisten im August vergangenen Jahres die Macht übernahmen, hatten sie offiziell wegen der Corona-Pandemie alle Schulen geschlossen. Zwei Monate später durften nur Jungen und einige jüngere Mädchen den Unterricht wieder aufnehmen. In diesem Dossier finden Sie Dokumentationen und Reportagen, die Ihnen die aktuelle Lage, aber auch die Geschichte des krisengebeutelten Landes näherbringen. 

Alle Videos

Re: Neustart mit Hindernissen

Afghanische Ortskräfte in Deutschland

Re: Neustart mit Hindernissen

Afghanische Ortskräfte in Deutschland

Afghanistan: Eine Feministin gegen die Taliban

ARTE Reportage

Afghanistan: Eine Feministin gegen die Taliban

ARTE Reportage

Afghanistan: Triage in Kabuls Krankenhäuser

Afghanistan: Triage in Kabuls Krankenhäuser

Afghanistan: Rettungsanker Rotes Kreuz

Afghanistan: Rettungsanker Rotes Kreuz

Afghanistan: Die Angst der Ex-Polizisten und Soldaten

Afghanistan: Die Angst der Ex-Polizisten und Soldaten

Afghanistan: Leben unter dem Taliban-Regime

Afghanistan: Leben unter dem Taliban-Regime

Schiitische Minderheit der Hazara in Gefahr

Schiitische Minderheit der Hazara in Gefahr

Frankreich: Abschiebung afghanischer Asylbewerber

Frankreich: Abschiebung afghanischer Asylbewerber

Stimmen aus Afghanistan

Wie erleben Afghanen und Afghaninnen die aktuelle Lage? Was sind ihre Ängste und Hoffnungen? 

"Alle Medien wurden zum Schweigen gebracht"

Stimmen aus Afghanistan

"Alle Medien wurden zum Schweigen gebracht"

Stimmen aus Afghanistan

"Wenn sie uns in die Hände bekommen, töten sie uns“

Stimmen aus Afghanistan

"Wenn sie uns in die Hände bekommen, töten sie uns“

Stimmen aus Afghanistan

"Ich habe mein Land unter Tränen verlassen"

Stimmen aus Afghanistan

"Ich habe mein Land unter Tränen verlassen"

Stimmen aus Afghanistan

"Wir wissen nicht, wohin wir fliehen sollen“

Stimmen aus Afghanistan

"Wir wissen nicht, wohin wir fliehen sollen“

Stimmen aus Afghanistan

"Die Frauen dürfen nicht mehr arbeiten"

Stimmen aus Afghanistan

"Die Frauen dürfen nicht mehr arbeiten"

Stimmen aus Afghanistan

"Unsere Stimmen dürfen in dieser Situation nicht schweigen"

Stimmen aus Afghanistan

"Unsere Stimmen dürfen in dieser Situation nicht schweigen"

Stimmen aus Afghanistan