Abspielen ARTE Reportage Eswatini: Gegen den König / Südafrika 52 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Eswatini: Gegen den König / Südafrika

Abspielen ARTE Reportage Spezial Ruanda 53 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Spezial Ruanda

Abspielen Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage 28 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter

Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage

Abspielen Gaza: Schwanger überleben, irgendwie… ARTE Reportage 12 Min. Das Programm sehen

Gaza: Schwanger überleben, irgendwie…

ARTE Reportage

Abspielen Israel: Nelly, 98, Überlebende ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Israel: Nelly, 98, Überlebende

ARTE Reportage

Abspielen Senegal: Chronik einer Revolte ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Senegal: Chronik einer Revolte

ARTE Reportage

Osttimor: Priester missbrauchten KinderARTE Reportage

Sendung vom 23/06/2023

Osttimor ist nach dem Staat Vatikanstadt mit 97% praktizierenden Christen das katholischste Land der Welt. Während der blutigen indonesischen Besatzung in den 90er Jahren spielten die Priester eine führende Rolle, wenn es darum ging, die vor Repression und Massakern fliehenden Einwohner zu verstecken, zu pflegen oder zu schützen. 

Seit der Unabhängigkeit des Landes im Jahr 2002 genießen diese Priester den Status von Nationalhelden.
Dies gilt auch für Monsignore Carlos Belo, der 1996 den Friedensnobelpreis erhielt, er war früher Bischof der Hauptstadt Dili. Er wurde 2002 vom Heiligen Stuhl aus dem Land gewiesen und führt heute ein unauffälliges Leben in Portugal, um sich vor den gegen ihn erhobenen Anschuldigungen zu schützen. Carlos Belo soll seine Stellung als Priester ausgenutzt haben, um viele Jahre lang kleine Jungen zu missbrauchen, die er in seine Residenz einlud. Ein weiterer Nationalheld, Pater Richard Dashbach, wurde inzwischen zu 12 Jahren Haft verurteilt, weil er in dem Waisenhaus, das er seit den 1970er Jahren leitete, mehrfach Mädchen vergewaltigt hatte.
Die Reportage berichtet mit der Hilfe von bisher unveröffentlichte Zeugenaussagen über die Verbrechen der Kirche in Osttimors Gesellschaft. Für viele Menschen dort aber sind diese Priester weiterhin Helden und Vorbilder – Pädophiliie gilt ihnen allenfalls als ein Kavaliersdelikt.  

 

Regie

Guillaume Lhotellier

Kamera

Guillaume Lhotellier

Schnitt

Emmanuel Corre

Autor:in

Guillaume Lhotellier

Journalist

Raimondos Oki

Land

Frankreich

Jahr

2023

Dauer

25 Min.

Verfügbar

Vom 23/06/2023 bis 07/06/2026

Genre

Dokus und Reportagen

Sendung vom

23/06/2023

Abspielen Missbrauch in der Kirche: Spanien legt ersten Bericht vor 3 Min. Das Programm sehen

Missbrauch in der Kirche: Spanien legt ersten Bericht vor

Abspielen Re: Irlands geraubte Kinder Zwangsadoption im Namen der Kirche 33 Min. Das Programm sehen

Re: Irlands geraubte Kinder

Zwangsadoption im Namen der Kirche

Abspielen Osttimor: Priester missbrauchten Kinder ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Osttimor: Priester missbrauchten Kinder

ARTE Reportage

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Sudan - Demokratie unmöglich? ARTE Info Plus 12 Min. Das Programm sehen

Sudan - Demokratie unmöglich?

ARTE Info Plus

Abspielen Mit offenen Daten 6/6 China: Die Influencer der Kolonialisierung 14 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Daten 6/6

China: Die Influencer der Kolonialisierung

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten