Abspielen Hypernacht #10 77 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #10

Abspielen Hypernacht #9 63 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #9

Abspielen Hypernacht #8 52 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #8

Abspielen Hypernacht #7 47 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #7

Abspielen Hypernacht #6 50 Min. Das Programm sehen

Hypernacht #6

Hypernacht #5

57 Min.

Verfügbar bis zum 14/04/2026

Sendung vom 08/07/2023

  • Synchronisation
Das Magazin für schlaflose Nächte. Es überrascht jeden Monat mit rund zehn Ausgaben, in denen sich mal poetische oder spielerische, mal musikalische Videosequenzen in freier Assoziation aneinanderreihen. Diesen Sommer zeigt "Hypernacht" ein paar Funde aus den Archiven des Atelier de Recherche von ARTE France. Das Atelier steht für experimentelle Programme einer etwas anderen Art.

Diesen Sommer zeigt Ihnen Hypernacht ein paar Funde aus den Archiven des Atelier de Recherche von ARTE France. Das Atelier de Recherche steht für experimentelle Programme einer etwas anderen Art.
An jenem Abend ließ der amerikanische Dirigent John Axelrod die Symphonie Fantastique von Hector Berlioz erklingen. Wir wollten mit ihm ein filmisches Experiment wagen: 11 Kameramänner, 8 davon mitten im Orchestergraben, ganz nah an den Musikern, die anderen 3 ganz auf den Dirigenten gerichtet, sodass man sogar sein Atmen hören kann. Dies ist mehr als nur ein Konzertmitschnitt – es ist etwas ganz Anderes.
Schlafen ist nutzlos, was zählt, ist richtiges Wachsein! „Hypernacht“, die neue Sendung von Paul Ouazan, richtet sich an Schlaflose, vergisst aber auch die Tagträumer nicht. Wie im Traum reiht das Format Videosequenzen aneinander und führt hinter die verborgenen Türen der Wahrnehmung, wo Rationales verblasst und dem Abstrakten und Unerwarteten weicht. Mit raffinierten filmischen Mitteln lotet Paul Ouazan, der für ARTE von 2002 bis 2011 die Sendung „Die Nacht“ drehte, das experimentelle Potenzial von Bildern aus und erschließt neue Horizonte.

Regie

Paul Ouazan

Produktion

ARTE FRANCE DEVELOPPEMENT

Land

Frankreich

Jahr

2022

Herkunft

ARTE F

Abspielen Tatiana Bostan - "Oror" 2 Min. Das Programm sehen

Tatiana Bostan - "Oror"

Abspielen La Nuit / Die Nacht Laurent de Wilde erzählt von Thelonious Monk 64 Min. Das Programm sehen

La Nuit / Die Nacht

Laurent de Wilde erzählt von Thelonious Monk

Abspielen La Nuit / Die Nacht Laurent de Wilde erzählt von Charles Mingus 59 Min. Das Programm sehen

La Nuit / Die Nacht

Laurent de Wilde erzählt von Charles Mingus

Abspielen Julie Gasnier - "Allongée" 3 Min. Das Programm sehen

Julie Gasnier - "Allongée"

Abspielen Selah Sue - "So This Is Love" 2 Min. Das Programm sehen

Selah Sue - "So This Is Love"

Abspielen Blumi - "Blow the wind Southerly" 2 Min. Das Programm sehen

Blumi - "Blow the wind Southerly"

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Wie wird man Dirigentin? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie wird man Dirigentin?

Abspielen Square für Künstler Pia Marais 29 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Pia Marais

Abspielen Square für Künstler Blixa Bargeld 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Blixa Bargeld

Abspielen Grand bal symphonique Von Berlioz bis Offenbach 44 Min. Das Programm sehen

Grand bal symphonique

Von Berlioz bis Offenbach

Abspielen Camille Saint-Saëns: Großes Symphoniekonzert Mit Cristian Măcelaru 85 Min. Das Programm sehen

Camille Saint-Saëns: Großes Symphoniekonzert

Mit Cristian Măcelaru

Abspielen César Franck: Sinfonie in d-Moll Orchestre National de France 52 Min. Das Programm sehen

César Franck: Sinfonie in d-Moll

Orchestre National de France

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Was ist Haute Couture? 62 Min. Das Programm sehen

Was ist Haute Couture?

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen Re: Wut auf Spaniens Olivendiebe 31 Min. Das Programm sehen

Re: Wut auf Spaniens Olivendiebe

Abspielen Twist Welche Männer brauchen wir? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Welche Männer brauchen wir?