Das Haus am Hang (1/6)

Trailer (1 Min.)

Verfügbar ab dem 30/05/2024

TV-Ausstrahlung am Donnerstag, 6. Juni um 21:40

  • Synchronisation
Das Leben einer unauffälligen Mutter wird durch ihre Rolle als Laienrichterin in einem Kindsmordprozess auf den Kopf gestellt, der ihre Sicht auf die Mutterschaft radikal verändert. Erste Folge: Zu ihrer großen Überraschung wird Risako Yamasaki zur Laienrichterin in einem Strafprozess ernannt. - Die sechsteilige Miniserie (2019) entstand nach einem Roman von Mitsuyo Kakuta.
Ein Brief ändert alles: Die Perspektive auf ihr bisher ungestörtes Leben wandelt sich für die junge Mutter Risako Yamazaki radikal, als sie als Schöffin in einen Mordprozess berufen wird. Angeklagt wird Mizuho, die ihr acht Monate altes Baby getötet hat. Risakos Mann ist skeptisch, was ihre Teilnahme am Prozess angeht, er fürchtet, seine Frau könnte ihre Pflichten als Mutter vernachlässigen. Im Verlauf des Prozesses beginnt Risako, ihr Leben mit dem der Angeklagten zu vergleichen, und findet bei ihrem Mann Yoichiro, ihrer Tochter Ayaka und ihrer Schwiegermutter Parallelen zu den Angehörigen der Mörderin. Denn Yoichiro schätzt ihre Arbeit als Hausfrau und Mutter nicht genug, und während Ayaka eine schwierige Trotzphase durchlebt, untergräbt Risakos Schwiegermutter ihre Erziehung.
Während Mizuho von einem Großteil der Geschworenen und in der Presse als Narzisstin abgestempelt wird, hält sich Risako mit einem Urteil zurück, beobachtet zunächst und hinterfragt die angebliche Eindeutigkeit ihrer Schuld.
Die Protagonistin wird im Verlauf der ersten drei Prozesstage immer wieder mit eindimensionalen und einengenden Rollenvorstellungen der „perfekten Frau“ konfrontiert. Die Pilotfolge stellt die Einsamkeit von Müttern im japanischen Patriarchat in erschreckender Alltäglichkeit dar.

Mit

  • Ko Shibasaki (Risako Yamazaki)

  • Seiichi Tanabe (Yoichiro Yamazaki)

  • Miki Mizuno (Mizuho Ando)

  • Atsuko Takahata (Fujiko Misawa)

  • Jun Fubuki (Satoko Yamazaki)

  • Ken Mitsuishi (Kazuhiko Yamazaki)

  • Ayumi Ito (Mutsumi Haga)

  • Yuki Sakurai (Asako Matsushita)

  • Hidekazu Mashima (Hisashi Ando)

  • Takumi Matsuzawa (Kazuki Yamada)

  • Emika Matsumoto (Ayaka Yamazaki)

Regie

Yukihiro Morigaki

Drehbuch

Eriko Shinozaki

Autor:in

Mitsuyo Kakuta

Produktion

Wowow

Musik

Yuma Yamaguchi

Land

Japan

Jahr

2019

Herkunft

ARTE F

Auch interessant für Sie

Abspielen Re: Ediths Geheimnis Die Kindheit unserer jüdischen Mutter 33 Min. Das Programm sehen

Re: Ediths Geheimnis

Die Kindheit unserer jüdischen Mutter

Abspielen Japan: Den Krieg vorbereiten für den Frieden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Japan: Den Krieg vorbereiten für den Frieden

ARTE Reportage

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen ARTE Journal Rafah/Macron in Dresden/PFAS-Chemikalien belasten Gewässer (27/05/2024) Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal

Rafah/Macron in Dresden/PFAS-Chemikalien belasten Gewässer (27/05/2024)

Abspielen Karambolage Der Fußball / Paul der Krake 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Fußball / Paul der Krake

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen ARTE Journal Rafah/Macron in Dresden/PFAS-Chemikalien belasten Gewässer (27/05/2024) Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal

Rafah/Macron in Dresden/PFAS-Chemikalien belasten Gewässer (27/05/2024)

Abspielen Karambolage Der Fußball / Paul der Krake 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Der Fußball / Paul der Krake

Abspielen Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste 43 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug entlang der japanischen Westküste

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke

Abspielen Re: Mit aller Kraft gegen die Armut 31 Min. Das Programm sehen

Re: Mit aller Kraft gegen die Armut