Graphic Novel: Ein Anwalt kämpft für das Ende der Todesstrafe

In Frankreich wurde erst 1981 die Todesstrafe abgeschafft. Dahinter stand vor allem der Kampf des Anwalts und späteren Justizministers Robert Badinter. Davon erzählt die Graphic Novel "L'abolition" (dt. die Abschaffung) von Marie Gloris Bardiaux Vaïente und Malo Kerfriden. 

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 03/04/2019 bis 05/04/2039

Auch interessant für Sie

Abspielen Fotografie: Eine poetische Annäherung an Autismus 3 Min.

Fotografie: Eine poetische Annäherung an Autismus

Abspielen Digitales Gedächtnis der Sinti und Roma 3 Min.

Digitales Gedächtnis der Sinti und Roma

Abspielen "Gegen Judenhass": Oliver Polak gegen Antisemitismus 3 Min.

"Gegen Judenhass": Oliver Polak gegen Antisemitismus

Abspielen Kreatur #1 Am Anfang war die Vagina 38 Min.

Kreatur #1

Am Anfang war die Vagina

Abspielen Architektur: Oscar Niemeyers Vulkan 3 Min.

Architektur: Oscar Niemeyers Vulkan

Abspielen Dubai: Bibliothek der Superlative 3 Min.

Dubai: Bibliothek der Superlative

Loading

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen In Wahrheit Blind vor Liebe 90 Min.

In Wahrheit

Blind vor Liebe

Abspielen Die Nonne 106 Min.

Die Nonne

Abspielen Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2) 90 Min.

Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (1/2)

Abspielen Die Newsreader Serie

Die Newsreader

Abspielen Die Erscheinung 136 Min.

Die Erscheinung

Abspielen Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (2/2) 91 Min.

Berlin 1933 - Tagebuch einer Großstadt (2/2)

Abspielen Alles auf Rot 90 Min.

Alles auf Rot

Loading