Loading

Helme Heine: Zu Besuch in Neuseeland

Helme Heine: Zu Besuch in Neuseeland

Ob der Hase mit der roten Nase oder auch Freunde: Die Geschichten von Zeichner Helme Heine haben viele Kinder erreicht. Heute lebt der gebürtige Berliner mit seiner Frau in Neuseeland und das fast seit 30 Jahren. Wie er das Zusammenleben am anderen Ende des Globus wahrnimmt, zeigt jetzt eine Ausstellung in München.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 07/01/2019 bis 09/01/2040

Auch interessant für Sie

Angela Merkel durch die Linse von Herlinde Koelbl

Mutterschaftsreue, das ultimative Tabu

Die südafrikanische Choreografin Dada Masilo in Wien

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

"Yes but No": Sex nach MeToo

Ausstellung: Mutterschaft - Rollenklischees und Lebensrealitäten

Dieses obskure Objekt der Begierde

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Mit dem Zug entlang ...

Der Côte Bleue

Müssen wir auf Kinder verzichten?

Alternativen #3 - Konsumwahn

Upcycling vs. Konsumwahn

Re: Wem gehört das Heilige Land?

Deutsche Siedler im Westjordanland

Re: Wunderwaffe Hanf

Altes Wissen neu entdeckt

Inseln Italiens

Isole Tremiti