Loading

Ukraine: Das Ende der Sowjet-Kunst

Ukraine: Das Ende der Sowjet-Kunst

Vor fünf Jahren begannen die Straßenproteste in Kiew, die mit dem Sturz von Präsident Janukowytsch endeten. Das äußerlich sichtbarste Erbe von "Euromaidan" ist die so genannte "Dekommunisierung" des Landes. Bis zu 1.500 sowjetische Denkmäler wurden entfernt, bis zu 52.000 Plätze, Straßen und ein Tausend Städte wurden umbenannt. Ein ukrainischer Fotograf und Künstler setzt sich dafür ein, das sowjetische Erbe aufrechtzuerhalten.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 21/11/2018 bis 23/11/2030

Genre :

Dokus und Reportagen

Auch interessant für Sie

Paris: Doppelausstellung Schiele-Basquiat

Paris: Doppelausstellung Schiele-Basquiat

Picasso Business in Paris

Picasso Business in Paris

Kino: Ein Dreh im Lockdown

Kino: Ein Dreh im Lockdown

Film: "Meine Stunden mit Leo"

Film: "Meine Stunden mit Leo"

Biennale 2022: Streifzug durch Venedig

Biennale 2022: Streifzug durch Venedig

Comic: Sex, Liebe und Untreue

Comic: Sex, Liebe und Untreue

Kreatur #1

Am Anfang war die Vagina

Kreatur #1

Am Anfang war die Vagina

Frankreich: Isenheimer Altar erstrahlt in neuem Glanz

Frankreich: Isenheimer Altar erstrahlt in neuem Glanz

Die meistgesehenen Videos von ARTE

„The Brutal Journey of the Heart“ von Sharon Eyal & Gai Behar

Nuits de Fourvière

„The Brutal Journey of the Heart“ von Sharon Eyal & Gai Behar

Nuits de Fourvière

Blutengel

M’era Luna Festival 2022

Blutengel

M’era Luna Festival 2022

Roots

Nicht nur im Süden: Der Kampf gegen die Wüste

Roots

Nicht nur im Süden: Der Kampf gegen die Wüste

The Lord Of The Lost Ensemble

M’era Luna Festival 2022

The Lord Of The Lost Ensemble

M’era Luna Festival 2022

Italo Disco

Der Glitzersound der 80er

Italo Disco

Der Glitzersound der 80er

The Mission

M’era Luna Festival 2022

The Mission

M’era Luna Festival 2022

Ost+Front

M’era Luna Festival 2022

Ost+Front

M’era Luna Festival 2022