Abspielen 360° Reportage Malediven, im Rhythmus der Riffmantas 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Malediven, im Rhythmus der Riffmantas

Abspielen 360° Reportage Tempo und Leidenschaft: Argentiniens Polo-Spielerinnen 52 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Tempo und Leidenschaft: Argentiniens Polo-Spielerinnen

Abspielen 360° Reportage Der letzte Säumer des Piemont 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Der letzte Säumer des Piemont

Abspielen GEO Reportage Kolumbien: DC 3 Oldtimer versorgen den Regenwald 53 Min. Das Programm sehen

GEO Reportage

Kolumbien: DC 3 Oldtimer versorgen den Regenwald

Abspielen 360° Reportage Neufundland, bleiben oder gehen? 52 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Neufundland, bleiben oder gehen?

Abspielen 360° Reportage New York, die Foodtruck-Könige von Astoria 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

New York, die Foodtruck-Könige von Astoria

GEO ReportageKaviar, das schwarze Gold Italiens

Sendung vom 16/03/2020

Nur wenige Menschen wissen, dass Kaviar seit Jahrhunderten zur italienischen Küche gehört – und dafür nicht einmal importiert werden muss: Störe, deren Rogen die Grundlage für die Delikatesse bilden, schwimmen seit Jahrhunderten den Po, Italiens längsten Fluss, hinauf. "GEO Reportage" hat einen erfolgreichen italienischen Störzüchter besucht.
Wohl jeder verbindet mit Kaviar unweigerlich Luxus und Russland. Doch dort, wo die kostbaren Fischeier des Störs zwar immer noch in großen Mengen verspeist werden, dürfen sie nicht mehr produziert werden. Seit der Stör durch Überfischung in Russland vom Aussterben bedroht ist und nicht mehr gefangen werden darf, muss die Delikatesse importiert werden. Unter anderem aus Italien. Zum einen wurde dort – speziell in der weitläufigen Po-Ebene Norditaliens – schon seit den 90er Jahren in spezialisierten Betrieben die Zucht der empfindlichen Fische perfektioniert und zum anderen seit einigen Jahren mit erheblichem finanziellem Aufwand die Wiederansiedlung des Störs im Po vorangetrieben. Denn der 650 Kilometer lange Fluss war traditionell Wander- und Laichgebiet des Störs, der die Region kulturell und kulinarisch jahrhundertelang prägte. Die beeindruckende Fischart, die schon vor den Dinosauriern existierte, wurde erst durch die Industrialisierung des Flusses in den 30er Jahren vertrieben. Die Störzuchtanlage von John Giovannini und seinem Bruder Sergio liegt in Cassolnovo, 30 Kilometer westlich von Mailand. Auf einer Fläche von 35 Hektar wachsen hier 300.000 Störe heran, getrennt nach Alter, Geschlecht und Fischart wie dem Russischen und dem Adriatischen Stör. Je nach Art benötigen weibliche Störe zwischen 10 und 20 Jahre, bis sie geschlechtsreif sind und die begehrten Fischeier produzieren. Schon der Vater der Brüder begann mit der Zucht der Störe. Heute ist die Familie erfolgreicher denn je. Und nicht nur sie: Nach China ist Italien heute der zweitgrößte Kaviarproduzent der Welt.

Regie

Manuel Fenn

Land

Deutschland

Jahr

2019

Herkunft

ARTE

Dauer

53 Min.

Verfügbar

Vom 05/02/2024 bis 12/03/2024

Genre

Dokus und Reportagen

TV-Ausstrahlung am

Mittwoch, 28. Februar um 06:30

Sendung vom

16/03/2020

Versionen

  • Untertitel für Gehörlose

Auch interessant für Sie

Abspielen 360° Reportage Das weiße Gold von Noirmoutier 32 Min. Das Programm sehen

360° Reportage

Das weiße Gold von Noirmoutier

Abspielen Tracks East Wenn Kochen politisch wird 30 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Wenn Kochen politisch wird

Abspielen Re: Ungarns rotes Gold in Gefahr Paprika-Peter gibt nicht auf 33 Min. Das Programm sehen

Re: Ungarns rotes Gold in Gefahr

Paprika-Peter gibt nicht auf

Abspielen Inseln Italiens Toskanischer Archipel 52 Min. Das Programm sehen

Inseln Italiens

Toskanischer Archipel

Abspielen Costa Rica Der Natur zur Seite stehen 43 Min. Das Programm sehen

Costa Rica

Der Natur zur Seite stehen

Abspielen Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen Der Trockenwald in vollem Saft 52 Min. Das Programm sehen

Costa Rica - Der Natur zur Seite stehen

Der Trockenwald in vollem Saft

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Monsieur Chocolat 112 Min. Das Programm sehen

Monsieur Chocolat

Abspielen 43. Weltfestival des Zirkus von Morgen 126 Min. Das Programm sehen

43. Weltfestival des Zirkus von Morgen

Abspielen Karambolage Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture 11 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Das Rhönrad / Küken / Salon de l'agriculture

Abspielen Re: Sea, War and Sun Ein bulgarischer Badeort in Kriegszeiten 33 Min. Das Programm sehen

Re: Sea, War and Sun

Ein bulgarischer Badeort in Kriegszeiten

Abspielen Die Muschelsammlerinnen von Galicien 44 Min. Das Programm sehen

Die Muschelsammlerinnen von Galicien

Abspielen Mit dem Zug durch Vietnam 53 Min. Das Programm sehen

Mit dem Zug durch Vietnam