Myriam MechitaAtelier A

7 Min.
Verfügbar vom 30/05/2018 bis 29/05/2028

In Myriam Mechitas Werken fließen konkrete und mystische Realitäten zusammen wie in Visionen, Träumereien und Alpträumen. Ihre Zeichnungen und Skulpturen (aus Keramik, Glas oder Bronze) sind voller Paradoxe: eine enthauptete Figur, ein zerbrechlicher Vogel, ein wütender Hund, eine laszive Frau… Die Künstlerin stellt die Menschheit mit all ihren Gegensätzen dar.


Produktion :
Virginie Lacoste - ARTE Studio
Land :
Frankreich
Jahr :
2018