"Frost" - Interview mit Sharunas Bartas

6 Min.
Verfügbar: vom 26. Mai 2017 bis zum 28. Mai 2027
Was tun, wenn man einst sowjetischer Staatsbürger war und noch heute im Grenzgebiet lebt, wo erneut russische Soldaten einmarschieren? Sharunas Bartas entschied sich, einen Film zu drehen. Frost dokumentiert den nicht ungefährlichen Besuch im Grenzgebiet zwischen Russland und Europa. Die Reise des jungen Litauers voller Ideale gleicht einer Odyssee durch ein Minenfeld und bietet ein eindrückliches Zeugnis der dortigen Verhältnisse.

Besetzung und Stab

Produzent/-in :

Samuel FRANCOIS-STEININGER

Land :

Frankreich

Jahr :

2017