Bilder allein zuhaus
Das Problem, mit dem wir alle leben, Norman Rockwell (1/3)

3 Min.
Verfügbar von 18/01/2018 bis 12/01/2019
Live verfügbar: ja
Die Dokuserie nimmt zehn Meisterwerke der Malerei humorvoll unter die Lupe. In dieser Folge: "The Problem We All Live With" (Das Problem, mit dem wir alle leben) ist ein Gemälde von Norman Rockwell aus dem Jahr 1963. Barack Obama ließ das emblematische Bild der Bürgerrechtsbewegung im Weißen Haus aufhängen. Doch weshalb bekommen die Bodyguards auf einmal eine Sinnkrise?
„The Problem We All Live With“ (Das Problem, mit dem wir alle leben) ist ein Gemälde von Norman Rockwell aus dem Jahr 1963. Es zeigt ein afroamerikanisches Mädchen auf ihrem Weg zu einer rein weißen öffentlichen Schule während der New Orleans School Desegregation Crisis. Wegen Bedrohungen und Gewalt ihr gegenüber gewähren ihr vier US-Marshalls Begleitschutz. Barack Obama ließ das emblematische Bild der Bürgerrechtsbewegung im Weißen Haus aufhängen. Bei „Bilder allein zuhaus“ bekommen die Bodyguards auf einmal eine Sinnkrise, unter anderem, weil sie auf Rockwells Bild nicht ganz zu sehen sind …

Regie :

Fabrice Maruca

Land :

Frankreich

Jahr :

2016

Herkunft :

ARTE F