Black Lives Matter

Black Lives Matter

Polizeigewalt in den USA

Im US-Staat Georgia wurden drei weiße Männer für den Mord an dem jungen Schwarzen Ahmaud Arbery verurteilt. Sie haben den Jogger am 23. Februar 2020 verfolgt, angehalten und anschließend erschossen. Die drei Angeklagten hatten Arbery Hausfriedensbruch vorgeworfen und von nötiger Selbstverteidigung gesprochen. Allerdings sollen sie sich schon in der Vergangenheit öfters rassistisch geäußert haben. Die örtliche Polizei hatte zunächst noch versucht, den Fall zu vertuschen, was zu großen Protesten in der Bevölkerung führte. Ein schwarzer Amerikaner, der von einem oder mehreren weißen Amerikanern getötet wird: Dies ist nicht der erste Fall dieser Art in den Vereinigten Staaten. Im Mai 2020 wurde George Floyd von Polizisten erstickt. Der Skandal und die daraus entstandene "Black Lives Matter"-Bewegung machten einmal mehr deutlich, wie tief Polizeigewalt und systemischer Rassismus in der amerikanischen Geschichte verwurzelt sind.
Im US-Staat Georgia wurden drei weiße Männer für den Mord an dem jungen Schwarzen Ahmaud Arbery verurteilt. Sie haben den Jogger am 23. Februar 2020 verfolgt, angehalten und anschließend erschossen. Die drei Angeklagten hatten Arbery Hausfriedensbruch vorgeworfen und von nötiger Selbstverteidigung gesprochen. Allerdings sollen sie sich schon in der Vergangenheit öfters rassistisch geäußert haben. Die örtliche Polizei hatte zunächst noch versucht, den Fall zu vertuschen, was zu großen Protesten in der Bevölkerung führte. Ein schwarzer Amerikaner, der von einem oder mehreren weißen Amerikanern getötet wird: Dies ist nicht der erste Fall dieser Art in den Vereinigten Staaten. Im Mai 2020 wurde George Floyd von Polizisten erstickt. Der Skandal und die daraus entstandene "Black Lives Matter"-Bewegung machten einmal mehr deutlich, wie tief Polizeigewalt und systemischer Rassismus in der amerikanischen Geschichte verwurzelt sind.

Alle Videos

USA: Ungestrafte Polizeigewalt?

In den USA hat jede Stadt einen George Floyd

USA: Ist die Polizeiausbildung Schuld an der Gewalt?

Minneapolis: Welche Zukunft für die Polizei?

Proteste in Portland: Mütter gegen Polizeigewalt

USA: Wie Minneapolis die Polizei abschaffen will

ARTE Reportage

Frankreich: Die Polizei im Angesicht der Rassismus-Vorwürfe

Baltimore: Nachhall der Proteste von 2015

Geopolitische Aspekte in Mit offenen Karten

Jean-Éric Branaa – Rassismus in den USA, ein Wahlkampfthema? (09/06/2020)

Minneapolis, Ecke 38: Leben, wo George Floyd starb

Kinderporträt: Eddy aus den USA

Trump ist weiß und ich bin schwarz

American Trip (8/10)

Literatur: "Black lives matter"

Große Reden: Martin Luther King

I Have a Dream

Tracks Confidential mit Angela Davis

Zum selben Thema

USA: Anhörungsbeginn nach Sturm aufs Kapitol