Abspielen Mit offenen Karten Straße von Gibraltar - Zwischen Europa und Afrika 36 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Straße von Gibraltar - Zwischen Europa und Afrika

Abspielen Mit offenen Karten Desinformation: Krieg im 21. Jahrhundert 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Desinformation: Krieg im 21. Jahrhundert

Abspielen Mit offenen Karten Indischer Ozean: Neu-Delhi und das Meer 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Indischer Ozean: Neu-Delhi und das Meer

Abspielen Mit offenen Karten Der Atlantik und seine geopolitische Bedeutung 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Der Atlantik und seine geopolitische Bedeutung

Abspielen Mit offenen Karten Mongolei: Balance zwischen Russland und China 12 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Mongolei: Balance zwischen Russland und China

Abspielen Mit offenen Karten Malaysia: Brennpunkt Straße von Malakka 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Malaysia: Brennpunkt Straße von Malakka

Mit offenen KartenMyanmar zwischen Diktatur und Wunsch nach Demokratie

Sendung vom 27/11/2021

Myanmar: Porträt eines einzigartigen Landes, das unter dem Einfluss Indiens und Chinas steht und aufgrund seiner ethnischen, religiösen und sprachlichen Vielfalt nur schwer zu einen ist. Von 1962 bis 2010 herrschte in Birma eine Militärdiktatur; danach vollzog sich bis Februar 2021 ein demokratischer Wandel. Heute haben die Militärs der fragilen jungen Demokratie ein Ende bereitet.

1989 taufte die machthabende Junta Birma in Myanmar um, als Zeichen – so die Begründung –, dass das Land die britische Kolonialvergangenheit hinter sich gelassen habe. Doch das demokratische Lager um Aung San Suu Kyi beharrt nach wie vor auf dem englischen Namen Burma bzw. Birma. „Mit offenen Karten“ zeichnet das Porträt dieses einzigartigen Landes, das unter dem Einfluss Indiens und Chinas steht und aufgrund seiner ethnischen, religiösen und sprachlichen Vielfalt nur schwer zu einen ist. Von 1962 bis 2010 herrschte in Birma eine Militärdiktatur; danach vollzog sich bis Februar 2021 ein demokratischer Wandel unter der Federführung von Aung San Suu Kyi. Heute ist die „Dame von Rangun“ erneut inhaftiert, und die Militärs haben der fragilen jungen Demokratie ein Ende bereitet. Doch das Volk wehrt sich dagegen. Die Weltmächte, allen voran China und die Vereinigten Staaten, beobachten das wechselhafte Geschehen in diesem strategisch wichtigen Land sehr aufmerksam.

Moderation

Emilie Aubry

Land

Frankreich

Jahr

2021

Herkunft

ARTE F

Dauer

13 Min.

Verfügbar

Vom 22/11/2021 bis 20/10/2028

Genre

Sendungen

Sendung vom

27/11/2021

Versionen

  • Synchronisation
Abspielen Myanmar: Widerstand gegen das Militär 3 Min. Das Programm sehen

Myanmar: Widerstand gegen das Militär

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Myanmar: Militärregime in Bedrängnis? 3 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Myanmar: Militärregime in Bedrängnis?

Abspielen ARTE Reportage Myanmar: Die Chin gegen die Junta 37 Min. Das Programm sehen

ARTE Reportage

Myanmar: Die Chin gegen die Junta

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Myanmar: Bomben auf die Bevölkerung 3 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Myanmar: Bomben auf die Bevölkerung

Abspielen Myanmar: Zurück in finstere Zeiten ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Myanmar: Zurück in finstere Zeiten

ARTE Reportage

Abspielen Myanmar: "Es ist ein Zermürbungskrieg" 3 Min. Das Programm sehen

Myanmar: "Es ist ein Zermürbungskrieg"

Auch interessant für Sie

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Iran-Israel: direkte Konfrontation? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Iran-Israel: direkte Konfrontation?

Abspielen Sudan: Krieg, Hunger und Gleichgültigkeit 9 Min. Das Programm sehen

Sudan: Krieg, Hunger und Gleichgültigkeit

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Sudan, der vergessene Krieg 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Sudan, der vergessene Krieg

Abspielen Mit offenen Karten Indien und China - Duell der Giganten 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Indien und China - Duell der Giganten

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus USA, Philippinen, Japan: China im Visier 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

USA, Philippinen, Japan: China im Visier

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Karambolage Die Pariser Arrondissements / Fanta 12 Min. Das Programm sehen

Karambolage

Die Pariser Arrondissements / Fanta

Abspielen Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur 53 Min. Das Programm sehen

Portugal - Mit Nelken gegen die Diktatur

Abspielen Urzeit-Mütter Evolution durch Kooperation 53 Min. Das Programm sehen

Urzeit-Mütter

Evolution durch Kooperation

Abspielen Re: Beichte und Luxusparty Erstkommunion in Polen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Beichte und Luxusparty

Erstkommunion in Polen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Re: Eine Woche offline und zurück 31 Min. Das Programm sehen

Re: Eine Woche offline und zurück