Loading

Ein Gespräch mit Bruno Dumont über "France"

Ein Gespräch mit Bruno Dumont über "France"

"France" ist die neueste faszinierende Figur aus der Feder von Regisseur und Drehbuchautor Bruno Dumont. Der Film zeichnet aber auch ein Porträt von Frankreich als Land kurz vor der Explosion. France ist Melodram, Tragödie und absurdes Drama zugleich, ein Leben wie aus einem Roman von Guy de Maupassant mit all seinen triumphalen, aber auch schrecklichen Prüfungen. France, gespielt von einer Léa Seydoux, die im Film alles gibt, erzählt uns von uns selbst.

 

Dauer :

13 Min.

Verfügbar :

Vom 16/07/2021 bis 18/07/2028

Genre :

Filme

Auch interessant für Sie

"Messer im Herz" - Interview mit Yann Gonzalez

"Messer im Herz" - Interview mit Vanessa Paradis

Blow up - Die Musik der James-Bond-Filme

Blow up - Bruno Ganz aus der Sicht von Laetitia Masson

Blow up - Hommage an John Carpenter

Blow up - Kiyoshi Kurosawa in Bildern

Blow up - Filmgeschichte: Kenji Mizoguchi

"Amnesia": Interview mit Barbet Schroeder von Olivier Père

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Darkroom - Tödliche Tropfen

Auf den Dächern der Stadt

London

Gute Nachrichten vom Planeten

Wie wir saubere Energie gewinnen

Leidenschaft und Pflicht und Liebe

Die drei Leben der Clara Schumann

GEO Reportage - Schweiz

Tradition am Steilhang - die Wildheuer