26 Min.
Verfügbar vom 28/01/2021 bis 27/07/2021
AudiodeskriptionUntertitel für Gehörlose

Adel Chibane betritt mit großem Argwohn die Praxis des Pariser Therapeuten Philippe Dayan. Adel ist ein Polizist der französischen Spezialeinheit BRI und war am Abend des 13. November 2015 im Einsatz im Bataclan … - Die Serie (2020) zeichnet ein Bild Frankreichs nach den Terroranschlägen vom 13. November 2015 in Paris.

Adel – Dienstag, der 17. November 2015 um 10 Uhr Der Psychoanalytiker Philippe Dayan empfängt einen neuen Patienten: Adel Chibane ist Polizist und arbeitet für die Spezialeinheit BRI. Sein Team war am Abend des 13. November im Einsatz in der von islamistischen Terroristen überfallenen Konzerthalle Bataclan. Seitdem zeigt er vermehrt Stresssymptome und hat keine Erklärung dafür. Denn auf Einsätze wie diesen werden er und seine Kollegen trainiert, Gewalt und Tod gehören zu seinem Metier. Adel kommt mit großer Zurückhaltung und Misstrauen zu Dr. Dayan, er ist nicht wirklich von dessen Kompetenz in dem Fall überzeugt …

  • Regie :
    • Olivier Nakache
    • Eric Toledano
  • Drehbuch :
    • David Elkaïm
    • Vincent Poymiro
    • Pauline Guéna
    • Alexandre Manneville
    • Nacim Mehtar
    • Olivier Nakache
    • Eric Toledano
  • Produktion :
    • Les Films du Poisson
    • Federation Entertainment
    • Ten Cinéma
    • ARTE F
  • Produzent/-in :
    • Yaël Fogiel
    • Laetitia Gonzalez
    • Eric Toledano
    • Olivier Nakache
    • Lionel Uzan
    • Pascal Breton
  • Kamera :
    • Quentin de Lamarzelle
  • Schnitt :
    • Thomas Marchand
  • Musik :
    • Yuksek
  • Mit :
    • Frédéric Pierrot (Philippe Dayan)
    • Reda Kateb (Adel Chibane)
  • Kostüme :
    • Anne-Sophie Gledhill
  • Szenenbild / Bauten :
    • Mathieu Menut
  • Redaktion :
    • Adrienne Fréjacques
  • Ton :
    • Pascal Armant
  • Land :
    • Frankreich
  • Jahr :
    • 2020
  • Herkunft :
    • ARTE F