Migration: Wie fühlt ein Schlepper?

3 Min.
Verfügbar vom 11/03/2019 bis 13/03/2039

Wer als Flüchtling die lebensgefährliche Fahrt über das Mittelmeer wagt, zahlt Schleppern oft tausende Euro – und wird dabei oft skrupellos zurückgelassen. Viel wurde über das gewinnbringende Geschäft der Kriminellen berichtet, selten aber aus ihrer Perspektive heraus. In Italien ist nun ein Buch dazu erschienen: „Ich Khaled, ich verkaufe Menschen und ich bin unschuldig.“


  • Journalist :
    • Salvatore Aloise
  • Land :
    • Frankreich
    • Deutschland
  • Jahr :
    • 2019