Loading

"Mr Jones" von Agnieszka Holland

"Mr Jones" von Agnieszka Holland

"Mr. Jones" von der polnischen Regisseurin Agnieszka Holland spielt während der Hungersnot in der Ukraine 1932/33. Die Katastrophe, für die Stalin verantwortlich gemacht wird, forderte Millionen von Todesopfern. Der Film erzählt von einem der wenigen Journalisten, der sich vor Ort begab: der walisische Reporter Gareth Jones, stets auf der Suche nach der Wahrheit.

Dauer :

3 Min.

Verfügbar :

Vom 12/02/2019 bis 14/02/2039

Auch interessant für Sie

Film "Pleasure": Weiblicher Blick auf die Pornoindustrie

Fotografie: Hauswalds Auge für den DDR-Alltag

Berlin: Debatte um Antisemiten auf Straßenschildern

Dokumentarfilm: „An Impossible Project“

Videospiele: Die Probleme mit der Sexualität

Jazz: Hommage an Nikolai Kapustin

"Drive my car" : Preisgekrönter Roadmovie

Novi Sad: Kulturhauptstadt Europas außerhalb der EU

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Die neue Welt des Xi Jinping

Re: Aussteiger mit 92

Zuhause in den Karpaten

Sting im Panthéon

Zum 50-jährigen Bestehen des Radiosenders FIP

Re: Siziliens Frauen begehren auf

Unabhängig statt unterwürfig

Re: Marie-Claires "Rote Orchideen"

Hilfe für Opfer von Genitalverstümmelung