Loading
"Helena" von Jérémy Fel, ein Roman wie ein Faustschlag

"Helena" von Jérémy Fel, ein Roman wie ein Faustschlag

Der französische Newcomer-Autor Jérémy Fel ist drauf und dran, sich auch in Deutschland einen Namen zu machen: Auf deutsch lesen kann man sein Debütwerk, den Thriller "Die Wölfe kommen". Fels neustes Buch "Helena" wird in Frankreich gerade gefeiert - auch für seinen cineastischen Schreibstil. Eine deutsche Übersetzung wird wohl nicht auf sich warten lassen.

Dauer :

2 Min.

Verfügbar :

Vom 22/10/2018 bis 24/10/2035

Auch interessant für Sie

Paris: Das Vermächtnis von Christo und Jeanne-Claude

Musik: Die Rückkehr von Iron Maiden

Marathon Geburtstagsständchen: 100 Jahre Joseph Beuys

Archäologie: Pharao Tutanchamun in Paris

"Planet(wanderer)": Skulptur trifft auf Tanz

Corona: Durchs Singen wieder atmen lernen

"Je suis Karl": Schönes rechtes Europa

Kino: "Dune" von Denis Villeneuve

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften

Data Science vs. Fake

China ist 2100 das bevölkerungsreichste Land