Loading
Avignon: Theater über Damen, Herren und den Rest der Welt

Avignon: Theater über Damen, Herren und den Rest der Welt

Beim Theaterfestival von Avignon beschäftigt sich der Regisseur David Bobée im Stück "Meine Damen und Herren und sonstige Weltbewohner" mit Genderfragen: Lesungen von und über Homos, Heteros, Lesben, Bisexuelle, Transgender und jene, die nicht in eine Schublade gesteckt werden wollen. Der Eintritt ist frei und jeder willkommen. 

Dauer :

6 Min.

Verfügbar :

Vom 21/07/2018 bis 23/07/2038

Auch interessant für Sie

Serie: Avignon - Im Garten der Geschlechter

Theater: "Story Water" von Emmanuel Gat

Paris: Das Vermächtnis von Christo und Jeanne-Claude

Archäologie: Pharao Tutanchamun in Paris

Musik: Die Rückkehr von Iron Maiden

Marathon Geburtstagsständchen: 100 Jahre Joseph Beuys

Comic: Corto Maltese kommt ins 21. Jahrhundert

"Planet(wanderer)": Skulptur trifft auf Tanz

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Re: Stress im Rotlichtviertel

Amsterdam und die Party-Touristen

Re: Ambulanz für Denkmäler

Ruinen-Retter in Siebenbürgen

Data Science vs. Fake

Krebs, Todesursache Nummer 1 weltweit

Sting - "Rushing Water"

Reeperbahn Festival 2021

Data Science vs. Fake

Gegen Masern muss man nicht unbedingt impfen

Data Science vs. Fake

Jungen sind besser in Naturwissenschaften