Kräfte messen

Kräfte messen

Sport und Physik

Ob beim Stabhochsprung, Sprint oder Trampolinspringen – in vielen olympischen Disziplinen entscheiden oft Bruchteile von Sekunden oder Millimeter über Sieg oder Niederlage. Dank Sportphysik und Biomechanik ist bekannt, dass hinter jeder menschlichen Bewegung grundlegende physikalische Prinzipien stehen. Diese wissenschaftlichen Disziplinen helfen Sportler:innen, optimale Sprungwinkel zu finden, den Drehimpuls zu nutzen oder die passendsten sportlichen Geräte einzusetzen.
Ob beim Stabhochsprung, Sprint oder Trampolinspringen – in vielen olympischen Disziplinen entscheiden oft Bruchteile von Sekunden oder Millimeter über Sieg oder Niederlage. Dank Sportphysik und Biomechanik ist bekannt, dass hinter jeder menschlichen Bewegung grundlegende physikalische Prinzipien stehen. Diese wissenschaftlichen Disziplinen helfen Sportler:innen, optimale Sprungwinkel zu finden, den Drehimpuls zu nutzen oder die passendsten sportlichen Geräte einzusetzen.

Alle Videos

Kräfte messen

Stabhochsprung - Die Überwindung der Schwerkraft

Kräfte messen

Sprint - Energie und Beschleunigung

Kräfte messen

Trampolin - Das Spiel mit dem Drehimpuls

Kräfte messen

Foiling - Abheben dank Auftriebskraft