Im Prisma der Fotografie

Im Prisma der Fotografie

ARTE feiert die Vielseitigkeit der Fotokunst. Anlässlich der diesjährigen "Rencontres de la Photographie", die vom 4. Juli bis 26. September im südfranzösischen Arles stattfinden, zeigt ARTE verschiedene Dokumentarfilme, die große Fotograf*innen unseres Jahrhunderts porträtieren, zum Beispiel Gisèle Freund, Eliott Erwin oder Daniel Josefsohn.
ARTE feiert die Vielseitigkeit der Fotokunst. Anlässlich der diesjährigen "Rencontres de la Photographie", die vom 4. Juli bis 26. September im südfranzösischen Arles stattfinden, zeigt ARTE verschiedene Dokumentarfilme, die große Fotograf*innen unseres Jahrhunderts porträtieren, zum Beispiel Gisèle Freund, Eliott Erwin oder Daniel Josefsohn.

Alle Videos

Flick Flack

Fotografie ohne Fotoapparat

Flick Flack

Die Fotografin des Punk

Camille Lévêque, die „One Woman Army” der Fotografie | TRACKS

Fotografie: Es begann in Wuhan

Fotografie: Die Seele Tokios

Briefe von Fotografen

In dieser Zeit der Kontaktverbots erzählen uns 9 Fotografen in Briefform ihr derzeitiges Leben.

Wellen, Prostitution und Wetterbericht

Briefe von Fotografen #7

Schöner Mai, Märchen und Überdruss

Briefe von Fotografen #6

Museumsbesuch, Rehe und soziale Annäherung

Briefe von Fotografen #5

Fieber, Bienenstich und Holztiere

Briefe von Fotografen #4

Bäume, Tschernobyl und Osterhase

Briefe von Fotografen #3

Misstrauen, Notunterbringung und blaue Handschuhe

Briefe von Fotografen #2

Obdachlosenhilfe und Schule daheim

Briefe von Fotografen #1