ARTE Journal

Die deutsch-französische Redaktion des ARTE Journals berichtet von Montag bis Samstag um 19:20 Uhr und am Sonntag um 19:10 Uhr über das tagesaktuelle politische Geschehen aus europäischer Sicht.

Die deutsch-französische Redaktion des ARTE Journals berichtet von Montag bis Samstag um 19:20 Uhr und am Sonntag um 19:10 Uhr über das tagesaktuelle politische Geschehen aus europäischer Sicht.

Alle Videos

Abspielen ARTE Journal Ägypten: Camp für Gaza-Flüchtlinge? / Frankreich: Abtreibungsdebatte im Senat 25 Min. Das Programm sehen

ARTE Journal

Ägypten: Camp für Gaza-Flüchtlinge? / Frankreich: Abtreibungsdebatte im Senat

Abspielen ARTE Journal Ukraine: Einsatz westlicher Truppen? / Festnahme von Ex-RAF-Terroristin Letzter Tag 20 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal

Ukraine: Einsatz westlicher Truppen? / Festnahme von Ex-RAF-Terroristin

News aus Europa

ARTE Journal unterwegs auf dem europäischen Kontinent.

Abspielen Frankreich: Wird das Recht auf Abtreibung in Verfassung verankert? 2 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Wird das Recht auf Abtreibung in Verfassung verankert?

Abspielen Maria, Abtreibungsgegnerin aus der Slowakei Rechte von Frauen und sexuellen Minderheiten 3 Min. Das Programm sehen

Maria, Abtreibungsgegnerin aus der Slowakei

Rechte von Frauen und sexuellen Minderheiten

Abspielen EU: Neue Regeln für politische Werbung 3 Min. Das Programm sehen

EU: Neue Regeln für politische Werbung

Abspielen Kanarische Inseln: Zufluchtsort für Oppositionelle aus dem Senegal 3 Min. Das Programm sehen

Kanarische Inseln: Zufluchtsort für Oppositionelle aus dem Senegal

Abspielen Petra, Politikstudentin aus Ungarn Demokratie und Rechtsstaatlichkeit 3 Min. Das Programm sehen

Petra, Politikstudentin aus Ungarn

Demokratie und Rechtsstaatlichkeit

Abspielen Finnland: Was denken die Finnen 30 Jahre nach dem EU-Beitritt? 6 Min. Das Programm sehen

Finnland: Was denken die Finnen 30 Jahre nach dem EU-Beitritt?

NotVisible