Geschichte

Nationalsozialismus

Das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte

Nachdem die Nationalsozialisten in Deutschland die Macht ergriffen haben, überfällt das Regime innerhalb weniger Jahre fast ganz Europa und setzt einen brutalen Völkermord in Gang. Dabei können die Nazis sich auf internationale Unterstützer in Kultur, Finanzwesen und Wissenschaft verlassen. Doch während so mancher von den neuen Verhältnissen profitiert, wagen einige stille Helden den Widerstand. 

Forschung und Verbrechen

Die Reichsuniversität Straßburg

53 Min.

Leningrad Symphonie

Eine Stadt kämpft um ihr Leben

90 Min.

Benjamin Ferencz: Der letzte Ankläger von Nürnberg

6 Min.

Fragestunde: Das Attentat von Georg Elser auf Adolf Hitler

3 Min.