Entdeckung der Welt

Zu Tisch

Europäische Kochkunst

Zu Tisch
Zu Tisch besucht unsere europäischen Nachbarn – Bauern, Winzer, Köche, Hausfrauen – und spürt dabei deren kulinarische Schätze auf.
Zu Tisch besucht unsere europäischen Nachbarn – Bauern, Winzer, Köche, Hausfrauen – und spürt dabei deren kulinarische Schätze auf.
facebooktwitterwhatsapp
Zu Tisch

20 JanSonntag, 20. JanuarZu Tisch - GotlandLive am 20/01 um 18:25Zu TischGotlandLive am 20/01 um 18:25

Jenny Granlund gab ihren Job als Kunstlehrerin in Stockholm auf, um in ihre Heimat Gotland zurückzukehren. Dort hat sie mithilfe ihres Vaters eine eigene Schafherde aufgebaut. Sie pflegt mit ihrem Mann und den beiden Töchtern regionale Traditionen. So kocht Jenny gerne alte gotländische Gerichte, die heute nicht mehr in allen gotländischen Familien auf den Tisch kommen.
Zu Tisch

27 JanSonntag, 27. JanuarZu Tisch - Ile de RéVerfügbar am 27/01Zu TischIle de RéVerfügbar am 27/01

Die Ile de Ré liegt an der französischen Atlantikküste. Auf dem fruchtbaren Ackerboden gedeihen Frühkartoffeln und im Meer werden Austern gezüchtet. Doch der wahre Schatz der Insel wird in flachen Wasserbassins geerntet: das "weiße Gold". James Renou und seine Familie sind Salzbauern. Sie verfeinern ihre Gerichte mit der feinen Salzblume und backen Huhn in Salzkruste.
Zu Tisch

03 FebSonntag, 3. FebruarZu Tisch - MenorcaVerfügbar am 03/02Zu TischMenorcaVerfügbar am 03/02

Von der Balearen-Insel Menorca aus trat die Mayonnaise ihren Siegeszug um die Welt an. Die menorquinische Küche ist in erster Linie vom Meer geprägt. Berühmt ist die Langusten-Caldereta, eine Art Eintopf. So dreht sich auch bei Familie Pons alles um die Langusten.