Ich war dabei

Acht persönliche Erzählungen, die Weltgeschichte erlebbar machen. Eine animierte Doku-Reihe

Ich war dabei preview image
Verfügbar auf

„Ich war dabei” ist eine animierte Internet-Doku-Reihe in acht Folgen, in denen Zeitzeugen erzählen, wie sie bahnbrechende geschichtliche Ereignisse hautnah miterlebt haben: Sie waren dabei, als Geschichte geschrieben wurde.

Aus dem Off werden eingeblendete Zeitzeugenberichte in origineller Schwarzweiß-Grafik in Szene gesetzt. Die in der ersten Person erzählten, jeweils fünfminütigen Schilderungen gestatten einen Blick hinter die Kulissen wichtiger geschichtlicher Ereignisse in den letzten 50 Jahren auf beiden Seiten des Atlantiks – die erste Homosexuellen-Hochzeit der Welt, die Eröffnung des Tunnels unter dem Ärmelkanal, die Geburtsstunde einer später „Grunge“ getauften Musikbewegung in einer legendären Bar in Montreal, die ersten Dronenbilder über Bali – und verdeutlichen so die unsichtbaren Fäden, die das Leben Einzelner mit dem Weltgeschehen verbinden.

Credits

  • Regie - Arnaud Bouquet
  • Illustration - Mélanie Baillargé, Cyril Doisneau, Caroline Lavergne, Francis Léveillée, Fanny Roy, Benoît Tardif, Amélie Tourangeau, Jason Wasserman
  • Animation - Bifurk
  • Musik - Jean-Olivier Bégin
  • Produktion - Urbania, mit der Beteiligung von ARTE France

Sorry

Site unsupport
Update browser