ARTE

Die Programmkonferenz

ARTE GEIE

Die Programmkonferenz legt die redaktionelle Linie des Senders fest und erstellt das Programmschema, das der Mitgliederversammlung vorgelegt wird.

Sie tagt monatlich in der Straßburger Zentrale und wählt aus den Programmvorschlägen der Mitglieder Sendungen für die Programmplanung aus. Sie setzt sich aus vier Vertretern von ARTE GEIE – darunter dem Programmdirektor, der die Programmkonferenz leitet – und je zwei Vertretern des deutschen und französischen Mitglieds zusammen. Außerdem nimmt mit beratender Stimme jeweils ein Vertreter der Partnerschaft teil.