Jetzt auf ARTE

Sondertribunal - Jeder kämpft für sich allein

Heute Abend

Im Vichy-Regime kämpft jeder für sich: Während die französische Bevölkerung versucht, mit der deutschen Besatzung zu leben, und die Kollaboration ihrer Regierung ungeahnte Ausmaße annimmt, entschließt sich eine Gruppe junger Kommunisten, dem Faschismus den Kampf anzusagen. Mit dem Ziel, die deutschen Besatzer eigenhändig zu liquidieren, erschießen sie in der Pariser Métro-Station Barbès einen deutschen Offizier. Doch das Attentat zieht eine unverhoffte Maßnahme nach sich: Die Regierung setzt ein Sondertribunal ein, das mit der Auslieferung von sechs Franzosen an das Deutsche Reich betraut wird …

Unter Verdacht

Meistgesehen

Während des Richtfests für das neue Polizeipräsidium stürzt plötzlich der stellvertretende Leiter des Münchener Bauamts vom Dach der Baustelle mitten in die Festgemeinde. Ein Suizid kann bald ausgeschlossen werden, und so ermitteln Eva Maria Prohacek (Senta Berger) und ihre Kollegen bald auf ungewohntem Terrain: einem Mordfall im korrupten Milieu der Münchener Bauindustrie.

Im Februar

Seien Sie Sie selbst! Seien Sie frei... hier, jetzt!

Franz Ferdinand & Sparks in concert, Stadt ohne Namen, Kindkind, Shame, Der Swimmingpool, Unternehmen Petticoat, Züchte Raben..., Der General, Ich weiss, wer du bist, Auf dem Weg zur allsehenden Gesellschaft, Das Comeback der Kamele, Die Revolution der Selbstlosen, Der letzte Kaiser, Medizin in fernen Ländern, ...

 

 

Praktisches

ARTE empfangen

Über Antenne, Kabel, Satellit, Internet, Smart-TV, Smartphones und Tablets

Karriere

Stellenangebote in Straßburg, Paris und Baden-Baden