ARTE

Programmbeirat von ARTE Deutschland

Vorsitz: Dr. Richard Meng (ZDF) und Helmut Rau (SWR)

Der vierteljährlich tagende Programmbeirat von ARTE Deutschland, der aus Vertretern des kulturellen Lebens der Bundesrepublik besteht, berät die Geschäftsführung und die Gesellschafterversammlung in Programmfragen.

Jeder Rundfunkrat der ARD-Gesellschafter benennt ein Beiratsmitglied, der ZDF-Fernsehrat entsendet insgesamt ebenso viele Beiratsmitglieder wie die ARD. Der/die Vorsitzende des Programmbeirats erstattet der Gesellschafterversammlung von ARTE Deutschland einmal jährlich Bericht.

Den Vorsitz des Programmbeirats von ARTE Deutschland hat aktuell Dr. Richard Meng, Staatssekretär a.D., entsandt durch das ZDF, inne. Stellvertretender Vorsitzender ist Helmut Rau, Minister a.D., entsandt durch den SWR.

Von der ARD entsandte Mitglieder Vom ZDF entsandte Mitglieder
Catharina Herrmann-Daues
NDR
Dr. Michael-Andreas Butz
Bernd Lammel
RBB
Prof. Dr. Wolfgang-Uwe Friedrich
Michael Knapp
SR
Michael Jörg
Frank-Michael Nemetz
MDR
Katrin Kroemer
Helmut Rau (Stv. Vorsitzender)
Minister a.D., SWR
Dr. Gerd Landsberg
Robert Stauffer
BR
Richard Meng (Vorsitzender)
Staatssekretär a.D.
Dr. Thomas Wurzel
HR
Jenny Renner
Thomas von Zabern
RB
Rainer Robra
Staatsminister
Rolf Zurbrüggen
WDR
Prod. Dr. Heidi Schelhowe

 

 


Datum:

15. Juli 2019