Verfügbar auf

Zero-G

Ein schwereloser Flug

Zero-G preview image

Der Schriftsteller Vincent Ravalec hat an einem Flug in der Schwerelosigkeit teilgenommen

In der Webdoku „Zero-G – Ein schwereloser Flug“ schildert er sein außerordentliches Erlebnis, das in einem visuellen und akustischen 3D-Raum wiedergegeben wird.

Im Rahmen einer Artists-in-Residence-Ausschreibung des Zentrums für Weltraumforschung (OdE – Observatoire de l’Espace) der französischen Raumfahrtagentur CNES wurde der Schriftsteller und Filmemacher Vincent Ravalec ausgewählt, um zusammen mit Forschungsteams an einem Flug in der Schwerelosigkeit teilzunehmen. Diese überwältigende Erfahrung hält Vincent Ravalec in seiner Webdokumentation fest. Dank Videos, Klangkreationen und Texte wird die Wirkung der Schwerelosigkeit auf einfühlsame, poetische und künstlerisch-spielerische Weise spür- und erlebbar.

Credits

  • Eine Webproduktion von Vincent Ravalec
  • Eine Koproduktion mit ARTE France, Radio France, CNES et Les films du garages
  • Mit der Teilnahme des CNC und Region Aquitaine