Geliebte Nachbarn

Geliebte Nachbarn preview image
Verfügbar auf

Die Vorurteile der Europäer über ihre Nachbarn halten sich hartnäckig!

Die französischen Regisseure Étienne Chaillou und Mathias Théry haben aus ihrer Reise durch Europa Bürger als allen 28 EU-Ländern gebeten, sich ihre näheren und ferneren Nachbarn vorzustellen. Ausgangspunkt der Beschreibungen sind dabei häufig Anekdoten, persönliche Erlebnisse, Vorurteile oder auch die eigene Fantasie. Nach ihrer Rückkehr wählten die beiden für jeden Mitgliedstaat ein Porträt aus und ließen die Beschreibung direkt auf ein Foto des Befragten malen. Der Beschreibende verwandelt sich damit in die Person, die er sich vorstellt.

Ordnen Sie die gemalten Bilder den Fotos der beschreibenden Person zu und entdecken Sie ein neues Gesicht Europas im Jahr 2014. Erfahren Sie auf spielerische Weise mehr darüber, wie die Europäer einander sehen.

Credits

  • Regie, Malerei, Fotos - Etienne Chaillou & Mathias Théry
  • Konzept - Etienne Chaillou & Mathias Théry
  • Skizzen - Martin Maniez
  • Künstlerische Leitung - Brieuc Dupont (Blacktool)
  • Web-Entwicklung - Frédéric Quin (GlobGlob Créations)
  • Koproduktion - Quark, ARTE France
  • Avec la participation du Centre National de la Cinématographie et de l’Image Animée

Sorry

Site unsupport
Update browser