Ich liebe dich nicht

Der Abschied

Ich liebe dich nicht preview image
Verfügbar auf

Ein immersiver Kurzfilm im Hochformat für Mobilgeräte.

Clara ist 25 Jahre alt und DJane in Paris. Eines Nachts erhält sie einen unerwarteten Anruf. Sie erfährt, dass ihr Vater, den sie seit 10 Jahren nicht mehr gesehen hat, im Sterben liegt. Trotz ihrer Furcht vor der Wiederbegegnung, beschließt die junge Frau sich auf die Reise in die Bretagne und ihrer Vergangenheit zu begeben. Clara nimmt den Zuschauer mit und erzählt ihre Geschichte durch ihr Handy. Der immersive Kurzfilm wurde speziell für Smartphones hergestellt und ist das erste von ARTE koproduzierte vertikale Video.

Credits

  • Regie - Tommy Weber
  • Buch - Emma Degoutte und Tommy Weber, in Zusammenarbeit mit Mohamed Kerriche
  • Produktion - Benoit Di Sabatino und Ludovic Taron
  • Eine Tuco Produktion, in Koproduktion mit ARTE France

Rollenbesetzung

  • Clara - Aloïse Sauvage
  • Paul - Jacques Weber
  • René - Pierre Stévenin
  • Henri - Quentin Raspail

Sorry

Site unsupport
Update browser