Video schließen
Verfügbar auf
Black and Proud preview image

Angesichts einer Gesellschaft, die von ethnisch bedingter Diskriminierung unterminiert wird, haben die Afroamerikaner beschlossen, ihr Schicksal nicht mehr schweigend hinzunehmen.

In den Vereinigten Staaten von Amerika wird alle 28 Stunden ein Afroamerikaner durch die Polizei getötet. Leider gehört diese Statistik nicht einer fernen Vergangenheit an, sondern sie ist traurige Realität im Jahr 2017…

Die acht Folgen von „Black and Proud“ geben Einblicke in eine afroamerikanische Gemeinschaft, die seit Langem mit massiver Ungleichbehandlung zu kämpfen hat und sich nun zur Wehr setzt: Ein an die Zeit der Sklaverei und Rassentrennung erinnerndes Gesellschaftssystem, Masseninhaftierungen und Polizeigewalt lassen Popstars, Sportler und Hollywood-Schauspieler zu engagierten Aktivisten werden, die ihre Bühne nutzen, um diese zu wenig wahrgenommene historische Altlast anzuprangern.

Credits

  • Buch - Caroline Blache
  • Regie - Caroline Blache und Florent de la Tullaye
  • Koproduktion - ARTE France, Bachibouzouk und Les Films d’Ici