360°: Wie Mogli die Welt erleben

Bei den Dreharbeiten für die TV-Dokumentation wurden zusätzlich Szenen in Ultra HD im 360°-Format gedreht.

360°: Wie Mogli die Welt erleben preview image
Offline

Wie erlebt ein Kind die Welt, das fernab von menschlicher Nähe und Zivilisation bei Tieren in der Wildnis aufwächst?

Bei den Dreharbeiten für die TV-Dokumentation wurden zusätzlich Szenen in Ultra HD im 360°-Format gedreht, dabei waren bis zu acht Kameras im Einsatz. Entstanden ist ein zusätzlicher 12-minütiger Film, der den Betrachter in die exotische Welt Indiens führt. 360°-Aufnahmen wechseln dabei harmonisch mit 2D-Bildern. Bei der Betrachtung mit einer VR-Brille ergibt sich ein unglaubliches Raumerlebnis.

Setzen Sie die VR-Brille auf und erleben Sie die Welt mit Moglis Augen mit der ARTE360 VR-App erhältlich bei Google PlayiTunesGearVR und Daydream.

Sorry

Site unsupport
Update browser