Archiv für “Januar 2018”

Claude Lanzmann, Vier Schwestern
julien.wilkens@axelspringer.de

CLAUDE LANZMANN: „ICH WOLLTE LEBEN GEBEN“

Mit einem weiteren Werk verarbeitet der französische Regisseur Claude Lanzmann Erinnerungen Überlebender des Holocaust. ARTE zeigt „Vier Schwestern“ im Januar.…

Weiterlesen >>

Igor Strawinsky, Melanie Unseld, Saure du Printemps, Skandal
julien.wilkens@axelspringer.de

RANDALE IM FRACK

Die Uraufführung von Igor Strawinskys Le Sacre du printemps löste 1913 Tumulte aus. Wie wichtig solche Skandale aus künstlerischer Sicht…

Weiterlesen >>

Milan-Protokoll, Peter Ott
julien.wilkens@axelspringer.de

DAS MILAN-PROTOKOLL

ARTE-Koproduktion: Das Milan-Protokoll ab 18.1. im Kino Die engagierte deutsche Ärztin Martina (Catrin Striebeck) wird im kurdisch kontrollierten Nordirak von…

Weiterlesen >>

Anfängerin, Annekathrin Bürger, ARTE-Koproduktion, Ulrike Krumbiegel
julien.wilkens@axelspringer.de

DIE ANFÄNGERIN

ARTE-Koproduktion: Die Anfängerin ab 18.1. im Kino Annebärbel ­(Ulrike Krumbiegel), 58 Jahre alt, scheint kalt wie ein Eisblock. Als Ärztin…

Weiterlesen >>

Choreografin, Louise Lecavalier, Tanz, Tänzerin
julien.wilkens@axelspringer.de

LOUISE LECAVALIER: TÄNZERIN UND CHOREOGRAFIN

„Eigentlich wollte ich Astronautin werden. Oder Superheldin“. Mit 15 beschloss sie, Tänzerin zu werden. Dabei entwickelte ­Louise ­Lecavalier, Jahrgang 1958,…

Weiterlesen >>

Joyce Didonato
julien.wilkens@axelspringer.de

„IN WAR & PEACE“ VON JOYCE DIDONATO

Joyce DiDonato zählt zu den großen Mezzosopranistinnen ihrer Zeit und glänzt als Schauspielerin etwa im Film „Die Florence Foster Jenkins…

Weiterlesen >>

James Rosenquist
julien.wilkens@axelspringer.de

JAMES ROSENQUIST RETROSPEKTIVE IN KÖLN

Das Museum Ludwig in Köln widmet sich in der Retrospektive „Eintauchen ins Bild“ bis 4. März dem US-amerikanischen Maler James…

Weiterlesen >>

Grüne Soße, Wetterau, Zu Tisch
julien.wilkens@axelspringer.de

ZU TISCH IN … DER WETTERAU

Sanfte Hügel und Deftiges aus lokalen Zutaten: In der hessischen Wetterau lässt es sich gut leben. Die Wetterau, eine Region…

Weiterlesen >>

Afghanistan, Flüchtlinge, Sonita
julien.wilkens@axelspringer.de

RAPP DICH FREI!

Ein afghanisches Flüchtlingsmädchen trifft eine iranische Filmemacherin – und erlebt den ­amerikanischen Traum. Wie? Davon sowie vom bewegten Dreh ihres…

Weiterlesen >>

Literaturpreis, Litprom
julien.wilkens@axelspringer.de

30 JAHRE LIBERATURPREIS

Die Litprom Literaturtage in Frankfurt ermöglichen auch 2018 einen Blick auf nichteuropäische Kulturen und Gesellschaften. Der zugehörige „LiBeraturpreis“ wird ausschließlich…

Weiterlesen >>

Elefant, Elfenbein, Wilderer
julien.wilkens@axelspringer.de

TRAURIGE TROPHÄE

Afrikanische Elefanten kämpfen ums Überleben. Immer besser ausgerüstete Wilderer und die hohe Nachfrage asiatischer Käufer nach Elfenbein setzen dem Bestand…

Weiterlesen >>

Jenseits von Afrika, Karen Blixen
julien.wilkens@axelspringer.de

KAREN BLIXEN: DIE BESTSELLER-AUTORIN

Erst Kolonialherrin, dann Schriftstellerin: Das Leben der Dänin Karen Blixen lieferte die Vorlage für „Jenseits von Afrika“ – und ist…

Weiterlesen >>

Erziehung, FRANKREICH, Ganztagsschule, Montessori, Schule, Waldorf
julien.wilkens@axelspringer.de

Typisch Deutsch: Arme kleine Franzosen!

Montessori, Waldorf oder Ganztagsschule? Wenn es um die Kindererziehung geht, scheiden sich die Geister rechts und links des Rheins. Ach,…

Weiterlesen >>

Max Raabe, Palast Orchester
julien.wilkens@axelspringer.de

„ICH WAR NOCH NIE COOL“

Für seine Eleganz und ironische Art ist der Sänger Max Raabe berühmt. Ein Interview über Eminem, Humor und den gepflegten…

Weiterlesen >>

Afrika, Entwicklung, Januar 2018, Lesetipps, Zukunft
julien.wilkens@axelspringer.de

IN AFRIKA – REISE IN DIE ZUKUNFT

In Afrika ©S.FischerVerlag

Für Leser von Henning Mankells Sachbüchern über Afrika und ›Kongo: Eine Geschichte‹ von David Van Reybrouck: Der Journalist Perry reist…

Weiterlesen >>