Archiv für “August 2012”

aurore.schaller@arte.tv

JOSEF HADER: ICH BIN GAR NICHT SO SCHLIMM

Café Ringelnatz in München, Mittagszeit: Josef Hader, Jahrgang 1962, große Brille, das graue Hemd besser gebügelt als das Gesicht, sitzt…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

ZU TISCH IN … ARMENIEN

  DAS REZEPT   Gata Armenischer Butterkuchen   Teig: 1 EL Trockenhefe, 1 Tasse Schlagsahne, 1 Tasse Butter, 1 Ei,…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

WO SIND DIE REBELLEN?

Eines der jüngsten Beispiele für die rebellische Kraft von Künstlern der populären Musiklandschaft war 2010 das skandalträchtige Fleischkleid von Lady…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

OPEN OPERA – DIE ANDERE CASTINGSHOW

Vom Glamour einer Oper ist in dieser Turnhalle noch nichts zu spüren. Weißes Klebeband auf dem Boden lässt die Dimen-sio-nen…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

WIE SEX DURCH DIE KAMERA

Im April 1962 begann Marilyn Monroe die Dreharbeiten zu „Something’s Got to Give“; im Juni wurde sie gefeuert. Grund: Sie…

Weiterlesen >>