Archiv für “Oktober 2011”

aurore.schaller@arte.tv

CARLOS DER KILLER

Mit 16 war er Leiter in einer kommunistischen Jugendorganisation, mit Mitte 20 schloss er sich der palästinensischen Befreiungsfront PFLP an.…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

HELDEN DES WIDERSTANDS

Anfang der 1940er Jahre steht fast ganz Europa unter nationalsozialistischer Herrschaft. Doch zwischen London und Athen, Kopenhagen und Paris formiert…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

VALERIY SOKOLOV: ERNSTE GEIGE

Schon jetzt wird sein Spiel mit dem des Virtuosen Yehudi Menuhin verglichen, dabei ist er gerade einmal 24 Jahre alt:…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

NEUER GLANZ IM BOLSCHOI

Das frisch restaurierte Moskauer Bolschoi-Theater beginnt die neue Spielzeit mit einer alten Tradition: Die Oper „Ruslan und Ludmilla“ des russischen…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

DIE NIBELUNGEN: DRACHE IM GIPSWALD

Als Fritz Lang im Jahr 1924 „Die Nibelungen“ auf die Leinwand brachte, war einer der größten deutschen Filme geboren. Mit…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

ZU TISCH IN … BOHUSLÄN

ZU TISCH  Die langen schwedischen Winter haben seit jeher Einfluss auf die Essgewohnheiten, Zerstreuung ist willkommen und Vorratshaltung spielt eine…

Weiterlesen >>

aurore.schaller@arte.tv

MACHT EUCH KEINE SORGEN

Als ich fünf war, nahmen meine Großeltern mich mit in den Ort, in dem mein Großvater aufgewachsen war. Bei einem…

Weiterlesen >>