Christian Petzold, Franz Rogowski, Paula Beer, Transit

TRANSIT: ARTE-KOPRODUKTION DEMNÄCHST IM KINO

Bewegende Literaturverfilmung von Christian Petzold, mit Franz Rogowski und Paul Beer.

Georg (Franz Rogowksi) und Marie (Paula Beer) kommen nicht voneinander los (© Schramm Film/ Marco Krüger)

Paris, 1940: Georg (Franz Rogowski) entkommt den Nazis und gelangt nach Marseille. Dort begegnet er Marie (Paula Beer), der Ehefrau des Mannes, mit dessen Papieren er reist. Wird er sein Geheimnis offenbaren und mit ihr nach Südamerika fliehen? Christian Petzolds Adaption frei nach dem gleichnamigen Roman von Anna Seghers ist hochaktuell. Indem er die Handlung im heutigen Marseille filmt, verweist er auf die Flüchtlingsthematik. Beer und Rogowski überzeugen in ihren Rollen als schicksalhaft verbundenes Duo. Nominiert für den Goldenen Bären 2018.

 

http://www.transit-der-film.de/trailer.php

Filmstart: 5. APRIL 2018
Regie: CHRISTIAN PETZOLD

Kategorien: März 2018