Archiv für “Drama Archives - DAS ARTE MAGAZIN”

ARTE im Kino, Drama, FILM, Gaspar Not, Sofia Boutella
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – CLIMAX

Die aktuelle Koproduktion, im Dezember auf der großen Leinwand. Drama Eine Tanzkompanie verbringt ein Probenwochenende in einem abgelegenen Haus. Der…

Weiterlesen >>

ARTE im Kino, Drama, Josef Mattes, Julia Zange, kino, Philip Gröning
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – MEIN BRUDER HEISST ROBERT UND IST EIN IDIOT

Die aktuelle Koproduktion, im November auf der großen Leinwand. Drama Es ist das letzte Sommerwochenende vor Elenas (Julia Zange) mündlicher…

Weiterlesen >>

120 BPM, Christophe Carrier, Drama, Félix Maritaud, Jonas – Vergiss mein nicht, Kopf, Schauspieler
julien.wilkens@axelspringer.de

„ICH MACHE FILME WEGEN IHRER SCHÖNHEIT UND IHRES CHARAKTERS“

Schauspieler Félix Maritaud. Eine Schicksalswendung wie im Film. Erst bringen finanzielle Engpässe Félix Maritaud dazu, sein Studium abzubrechen. Dann stellt…

Weiterlesen >>

ARTE im Kino, Drama, Hans Löw, In my room, Leben, Neuanfang, Ulrich Köhler
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – IN MY ROOM

Die aktuelle Koproduktion, im November auf der großen Leinwand. Drama Weder ein wildes Nachtleben noch Frauenbekanntschaften können Armin (Hans Löw)…

Weiterlesen >>

ARTE im Kino, Drama, Freundschaft, Moritz Bleibtreu, POLITIK, Roadmovie, Sebastian Schipper
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – ROADS

Die aktuelle Koproduktion, im Oktober auf der großen Leinwand. Drama Der 18-jährige William aus dem Kongo versucht die Grenze nach…

Weiterlesen >>

ARTE im Kino, Drama, FILM, Humor
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – DIE DEFEKTE KATZE

Die aktuelle Koproduktion, im Oktober auf der großen Leinwand. Drama Als die Iranerin Mina für eine arrangierte Ehe mit Kian…

Weiterlesen >>

ARTE im Kino, Drama, FILM, Werk ohne Autor
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – WERK OHNE AUTOR

Die aktuelle Koproduktion, im Oktober auf der großen Leinwand. Drama Kurt Barnert (Tom Schilling) ist Künstler und lebt in Westdeutschland.…

Weiterlesen >>

Drama, FILM, Kopf
julien.wilkens@axelspringer.de

»DIE HÄRTE DES STOFFS HAT MICH ABGESCHRECKT«

Schauspielerin Bibiana Beglau (© Joerg Reichardt) Bibiana Beglau bezeichnete sich einmal als „Intensitätssau“. Die 1971 geborene Bühnen- und Fernsehschauspielerin lernte…

Weiterlesen >>

Drama, Julia Langhof, kino, styx
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – STYX

Die aktuelle Koproduktion, im August auf der großen Leinwand. Drama Segeltörn im Atlantik vor Gibraltar sieht sich die Kölner Notärztin Rike…

Weiterlesen >>

ARTE Kino, Drama, FILM, Julia Langhof
julien.wilkens@axelspringer.de

ARTE IM KINO – LOMO

Die aktuelle Koproduktion, im Juni auf der großen Leinwand. DramaKarl (Jonas Dassler) steht kurz vor dem Abitur. In der Freizeit…

Weiterlesen >>

Das weiße Kaninchen, Drama, Interview, Philip Sichler
julien.wilkens@axelspringer.de

„DIE NATUR IST EIN IDEENGEBER DER EXTRAKLASSE“

Philipp Sichler stand für „Das weiße Kaninchen“ nicht vor, sondern hinter der Kamera. Im Interview spricht der Kameramann über seine…

Weiterlesen >>

Drama, Eine unerhörte Frau, Interview, Rosalie Thomass
julien.wilkens@axelspringer.de

„ICH WILL MICH NICHT HINTER EINER ROLLE VERSTECKEN“

Rosalie Thomass wusste schon früh, dass sie Schauspielerin werden will. Sie verkörperte bereits Henriette von Schirach oder Hannelore Kohl. Starke, eigenwillige Frauen zu…

Weiterlesen >>