nationalgalerie, romantik, wanderlust
julien.wilkens@axelspringer.de

WANDERLUST IN BERLIN

 

Wer an das Wandern als Motiv in der Malerei denkt, der hat Caspar David ­Friedrichs Gemälde „Wanderer über dem Nebelmeer“ vor Augen. Dieses bildet den Ausgangspunkt für eine Sonderausstellung in der Alten Nationalgalerie, die diesem für die Kunst überraschend zentralen Thema vom 19. Jahrhundert bis zur klassischen Moderne nachspürt. Das ARTE Magazin verlost 10 × 2 Eintrittskarten für die Ausstellung, die einen neuen Blick auf unsere Naturverbundenheit wirft und diese im Kontext von digitalisierten Bürojobs und der Umweltverschmutzung betrachtet.

Romantisch: Caspar David Friedrichs „Wanderer über dem Nebelmeer“ macht Lust auf die Natur © Hamburger Kunsthalle

Das ARTE Magazin verlost 10 × 2 Karten.

Um teilzunehmen, werden Sie Mitglied bei Mein ARTE. Melden Sie sich an unter: club.arte.tv

Teilnahmebedingungen: Pro Person ist nur eine Teilnahme erlaubt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von ARTE und Axel Springer. Die Gewinner werden per Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, genauso ein Umtausch des Gewinns oder eine Barauszahlung.

Die Ausstellung läuft noch bis zum 16. September 2018
Alte Nationalgalerie Berlin

Kategorien: Juni 2018