Arte Magazin, Frankfurt, Rendezvous, Städel Museum, Verlosung
julien.wilkens@axelspringer.de

RUBENS IM FRANKFURTER STÄDEL

Kaum ein anderer Künstler hat die Barockmalerei so geprägt wie Peter Paul Rubens. Als Inspiration dienten dem Flamen antike und zeitgenössische Skulpturen und Gemälde. Die Ausstellung zeigt anhand von 100 Arbeiten erstmals eindrücklich Rubens’ Umgang mit Vorläufern und Zeitgenossen.

RUBENS- Venus y Cupido © Madrid, Museo Thyssen-Bornemisza

Das ARTE Magazin verlost 5 × 2 Karten für die Ausstellung im Frankfurter Städel Museum.

Senden Sie bis zum 28.2. eine Postkarte mit dem Stichwort „Rubens“ an:
ARTE Magazin, Axel-Springer-Str. 65, 10888 Berlin oder eine E-Mail an: verlosung@arte-Magazin.de

www.staedelmuseum.de

 

Teilnahmebedingungen: Pro Person ist nur eine Teilnahme erlaubt. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von ARTE und Axel Springer. Die Gewinner werden per Los ermittelt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, genauso ein Umtausch des Gewinns oder eine Barauszahlung.

Kategorien: Februar 2018